BMW Z4 VS Supra – was ist besser?

Roadster und Coupés sind nicht nur schicke Autos, sie sind auch schnell. Außerdem sind diese Autos leistungsfähiger als Limousinen und einfacher zu handhaben. Unter den verschiedenen Roadstern und Coupés, die auf dem Markt angeboten werden, gehören der BMW Z4 und die Supra zu den herausragenden Modellen. Aber welcher ist besser?

Auf dem Papier scheint der BMW Z4 das bessere Auto zu sein, aber die beiden Autos sind sehr nah beieinander. Ja, der BMW Z4 hat eine etwas bessere Leistung als der Supra, aber sie sind fast gleich schnell. Außerdem hat der Z4 ein luxuriöseres Interieur als der Toyota Supra, aber der Toyota Supra sieht von außen eleganter aus als der BMW Z4.

Es ist wichtig zu wissen, dass der BMW Z4 und der Toyota Supra die gleiche Plattform und den gleichen Antriebsstrang haben. Überraschenderweise sind ihr Außen- und Innendesign sehr unterschiedlich, was viele Leute verwirrt. Außerdem ist der Toyota Supra ein Coupé, während der BMW Z4 ein Cabrio ist.

Wie ist der BMW Z4 im Vergleich zum Toyota Supra?

Äußeres und inneres Erscheinungsbild

Wenn Sie ein Liebhaber von Sportwagen sind, werden Sie den BMW Z4 und den Toyota Supra mögen. Diese beiden Autos sehen spektakulär aus und sind außergewöhnlich gut auf der Straße. Allerdings sieht der Toyota Supra von außen ansprechender aus als der BMW Z4. Das liegt an den scharfen Linien, den breiten Hüften und dem insgesamt agilen Design, das die Blicke auf sich zieht.

Im Gegensatz zum Toyota Supra kommt der BMW Z4 mit einem subtilen und konservativen Design daher, das zwar gut ist, aber nicht auf dem gleichen Niveau wie das des Supra. Wenn Sie also ein Auto wollen, das auf der Autobahn mehr Aufmerksamkeit erregt, ist der Toyota Supra die richtige Wahl.

  Was ist die beste BMW-Serie?

Was den Innenraum betrifft, so hat der BMW Z4 die Nase vorn. Das liegt daran, dass er mit mehreren erstklassigen und luxuriösen Ausstattungsmerkmalen aufwarten kann, wie z. B. sportlichen Ledersitzen in Magma Red Vernasca, einem 10,25-Zoll-Bildschirm und einem fortschrittlichen iDrive Infotainment-System. Im Gegensatz dazu ist der Supra mit einem kleineren 8,8-Zoll-Bildschirm ausgestattet und verfügt im Vergleich zum BMW Z4 über einige geringere Funktionen.

Leistung

Wie erwartet, haben diese Autos ähnliche Leistungen. Der BMW Z4 hat zwei Ausstattungsvarianten: den serienmäßigen 2,0-Liter-Turbo-Vierzylindermotor, der bis zu 255 PS und 295 lb-ft Drehmoment liefert, und einen 3,0-Liter-Turbo-Reihensechszylindermotor (rassigeres M40i-Modell), der bis zu 382 PS und 368 lb-ft Drehmoment liefert.

Auf der anderen Seite, der Toyota Supra hat auch zwei Varianten: die turbogeladene 2,0-Liter-Reihen-Vier-Motor, der ein Maximum von 255 PS und 295 lb-ft von Drehmoment und ein 3,0-Liter-Reihen-Sechs-Motor, der ein Maximum von 335 PS und 365 lb-ft von Drehmoment liefert.

Beachten Sie, dass die höheren Ausstattungen von Supra und Z4 beide von 0 auf 60 in 3,8 Sekunden beschleunigen können. Dennoch hat der BMW Z4 eine höhere Höchstgeschwindigkeit von 165 mph, verglichen mit den 160 mph der Supra. Insgesamt haben diese Autos fast die gleiche Geschwindigkeit wie der BMW Z4 ist viel schwerer als die Supra.

Kraftstoffeffizienz

Trotz seines höheren Gewichts ist der BMW Z4 immer noch sparsamer als der Toyota Supra. Dieses Auto hat eine EPA Bewertung von 25mpg in der Stadt und 32mpg auf der Autobahn. Im Gegenteil, der Toyota Supra hat eine Bewertung von 25mpg in der Stadt und 30mpg auf der Autobahn.

Preis

Der Grundpreis des Toyota Supra beträgt 44.300 $, während der Grundpreis des BMW Z4 bei 50.800 $ liegt. Der BMW Z4 ist also viel teurer, wenn man bedenkt, dass sie die meisten Funktionen gemeinsam haben.

  Welche Einkommensklasse kauft BMW vs. Mercedes?

FAQ

Woher stammen die Teile für den BMW Z4 und den Toyota Supra?

BMW Z4 und Toyota Supra haben die meisten Teile unter der Motorhaube gemeinsam. Die meisten dieser Teile werden von Magna Steyr im selben Werk in Graz, Österreich, hergestellt. Die Karosserie und die meisten Teile des Innenraums stammen jedoch von den jeweiligen Unternehmen. Aus diesem Grund sind die Fahrzeuge außen und innen unterschiedlich ausgestattet.

Warum hat Toyota BMW für den Supra verwendet?

Toyota entschied sich für BMW, weil BMW bereits über die Ausrüstung verfügte, die Toyota für sein neues Coupé benötigte. Vor allem verfügte BMW über einen leistungsstarken 3,0-Liter-Reihen-6-Motor. Anstatt den Motor selbst zu bauen, entschied sich Toyota also, ihn von BMW zu beziehen.

Der Toyota Supra hat daher zwei Motoroptionen von BMW. Der erste Motor ist die 382-PS-Version des 3,0-Liter-Motors B58 von BMW, der zweite ist die 255-PS-Version des 2,0-Liter-Turbo-Vierzylinders B48 von BMW.

Welches Auto ist billiger im Unterhalt – Toyota Supra oder BMW Z4?

Der Unterhalt des Toyota Supra ist billiger als der des BMW Z4. Obwohl beide Autos mit demselben Motor ausgestattet sind, sind die Ersatzteile für den Toyota Supra viel billiger als für den BMW Z4, und er geht nicht so oft kaputt. Daher sind die Reparatur- und Wartungskosten für den BMW Z4 viel höher als für den Supra.

Darüber hinaus sind die Kosten für die Wartung eines BMW Z4 jährlich rund $ 895, während die Wartung eines Toyota Supra ist etwa $ 345. Je älter diese Autos werden, desto höher sind auch die Wartungskosten. Beachten Sie, dass bei diesen beiden Autos im Laufe der Jahre auch einige größere Reparaturen anfallen werden, so dass die Kosten noch höher ausfallen werden.

Welches Auto hält länger – BMW Z4 oder Supra?

Da diese beiden Autos den gleichen Motor haben, altern sie wahrscheinlich zur gleichen Zeit. Im Durchschnitt sollten sie also über 250.000 Meilen halten. Da der Toyota Supra jedoch etwas zuverlässiger ist als der BMW Z4, wird er etwas länger halten.

  Bester BMW fürs Gelände

Außerdem hängt die Gesamtlebensdauer des Fahrzeugs von den Fahrgewohnheiten des Fahrers, der Pflege des Fahrzeugs und der Region, in der er lebt, ab. Außerdem neigen Autos dazu, unter harten Bedingungen schneller zu altern als unter moderaten Bedingungen.

Welches Auto macht mehr Spaß beim Fahren – Toyota Supra oder BMW Z4?

Toyota Supra und BMW Z4 sind nicht nur schnell, sondern auch einfacher zu handhaben und zu fahren. Allerdings ist der Toyota Supra auf unebenem Untergrund sehr laut und erzeugt auch viele Reifengeräusche. Auf der anderen Seite ist der BMW Z4 leise und einfacher zu fahren als der Toyota Supra. So macht der BMW Z4 viel mehr Spaß beim Fahren.

Fazit

Der BMW Z4 ist ideal für Leute, die Roadster lieben, während der Toyota Supra am besten für Coupé-Liebhaber geeignet ist. Außerdem bietet der BMW Z4 eine luxuriösere Ausstattung als der Toyota Supra. Was das Aussehen betrifft, so sieht der Supra von außen besser aus, während der Z4 von innen besser aussieht und komfortabler ist.

Insgesamt sehen diese Autos sportlich aus, sind schnell und haben eine hervorragende Leistung. Da der BMW Z4 jedoch viel teurer ist als der Supra, obwohl sie viele Eigenschaften gemeinsam haben, scheint der Supra das beste Angebot zu sein.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts