Cadillac Escalade EXT Zuverlässigkeit

Für den Fall, dass Sie einen Full-Size-Pickup-Truck mit einem erstaunlichen Motor und Straßenpräsenz benötigen, ist der Escalade EXT eine ideale Antwort für Sie. Das EXT-Modell wurde 2001 auf den Markt gebracht und hatte 2 Generationen, bis es 2013 eingestellt wurde.

Überblick

Der Escalade ist ein riesiger SUV mit einem 6,2-Liter-V8-Motor für höhere Geschwindigkeiten und einem AWD-System für weitere Offroad-Erfahrungen. Die hohe Bodenfreiheit bietet den Passagieren eine außergewöhnliche Laufruhe. Der Escalade verfügt über ein automatisches 6-Gang-Getriebe mit manueller Schaltoption.

Verlässlichkeit

Zuverlässigkeit ist ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines SUV. Luxus-SUVs sind in der Regel weniger zuverlässig, da sie einen hohen Wartungsaufwand haben. Cadillac selbst hat eine nicht gerade ideale Zuverlässigkeitsbewertung von 3,0 von 5,0. Nichtsdestotrotz sind sie für ihr Karosseriedesign und ihr ruhiges Fahrverhalten bekannt.
Was die Zuverlässigkeit betrifft, so hat der EXT eine gute Zuverlässigkeitsbewertung von 82 durch J.D Power. Die Karosserieteile sind von guter Qualität, die keine vorzeitigen Mängel aufweist. Auch der Motor ist so langlebig, dass diese Autos immer noch verkauft werden.

Abschreibungsrate

Die Cadillacs haben nach 5 Jahren einen Wertverlust von etwa 50%. Die Zuverlässigkeit ist ein ähnliches Thema wie der Wiederverkaufswert eines Fahrzeugs. Je mehr ein Fahrzeug an Wert verliert, desto mehr Möglichkeiten gibt es, dass das Fahrzeug nachweislich keine gute Wahl ist. Luxusfahrzeuge wie Cadillacs neigen dazu, schneller an Wert zu verlieren als normale Fahrzeuge.

  Porsche vs Corvette Zuverlässigkeit - was ist besser

Sicherheit

Der EXT hat aufgrund seiner enormen Größe und seiner soliden Karosserie einen guten Ruf erlangt. Bei einem Unfall gibt es normalerweise weniger Verletzungsmöglichkeiten im EXT. Er hat 5 Sterne in seiner Crashsicherheit, mit seinen vielen anderen fahrerunterstützenden Funktionen wie Bremsassistent, elektronische Stabilität, etc.

Wartung und Reparatur

Der Escalade wäre mit seiner Garantie effizient genug. In jedem Fall, ohne seine Garantie, würde es eine Tonne wegen seiner kostspieligen Mechanik und Körperteile kosten. Es würde rund $ 1.000 pro Jahr kosten, um mit diesem Fahrzeug zu halten. Das ist immer noch nicht das teuerste, wenn wir es mit einem deutschen SUV in voller Größe vergleichen.

FAQ

Wie viele Sitze hat der Cadillac Escalade EXT?

Der Cadillac Escalade EXT ist ein Auto mit 5 Sitzen. Die EPA-Einstufung für dieses Auto ist: Allradantrieb

Wie viel PS hat der Cadillac Escalade EXT und hat er einen Turbo?

Der Cadillac Escalade EXT hat 403 Pferdestärken und ein Drehmoment von 417 lb-ft. Der Motor ist ein Gas/Ethanol V8 mit einem Hubraum von 6.2L/ Das Kraftstoffsystem ist eine elektronische Kraftstoffeinspritzung.

Wie groß ist der Kofferraum des Cadillac Escalade EXT?

53.0 Cubic Feet ( 1,501 m3 )

Welche Art von Rädern hat er?

Der Cadillac Escalade EXT hat 22 x 9,0-Zoll-Aluminiumfelgen vorne und 22 x 9,0-Zoll-Aluminiumfelgen hinten.

Wie viele Kilometer kann ein Cadillac EXT zurücklegen?

Cadillac Escalades können zwischen 150.000 und 200.000 Meilen halten, wenn sie richtig gewartet werden.

  Bentley Continental GT Speed Verlässlichkeit

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts