Häufige Probleme mit dem Volvo S80

volvo s80 probleme

Der Volvo S80 war von 1998 bis 2016 das Flaggschiff des schwedischen Herstellers. In dieser Zeit brachte der S80 zwei verschiedene Generationen hervor. Der S80 I wurde von 1998 bis 2006 produziert und wurde später vom S80 II abgelöst, der bis 2016 produziert wurde.

Der S80 wurde später durch den Volvo S90 ersetzt, der heute das Flaggschiff unter den Volvo Limousinen ist. Der Volvo S80 ist heute eine ziemlich beliebte gebrauchte Limousine, vor allem die zweite Generation, da er ein überdurchschnittlich zuverlässiges Auto ist. In diesem Artikel werden wir die häufigsten Probleme mit dem S80 besprechen, also lesen Sie unbedingt weiter.

Die häufigsten S80-Probleme stehen im Zusammenhang mit der Elektrik, dem Motor, den Druckregelsystemen, den Geschwindigkeitsregelsystemen und der Aufhängung. Die meisten dieser Probleme sind in der Tat mit der Mechanik verbunden, was bei den meisten Problemen nie gut ist.

Die meisten dieser Probleme, vor allem die letzten beiden, sind jedoch fast ausschließlich mit den ersten S80-Modellen verbunden. Alles in allem gilt: Je neuer der S80 ist, desto weniger Probleme gibt es in der Regel. Wenn Sie also an einem S80 interessiert sind, sollten Sie sich die neueren Modelle ansehen.

Volvo S80 – Probleme mit der elektrischen Anlage

Das häufigste Problem mit der Elektrik des S80 ist, dass das Kraftstoffpumpen-Steuermodul nicht in der Lage ist, den richtigen Kraftstoffdruck zu regeln, und dadurch die Leistung des Fahrzeugs beeinträchtigt wird. Dies führt in der Regel dazu, dass das Fahrzeug beim Beschleunigen zögert oder sogar kurz nach dem Anlassen abgewürgt wird.

Diese Probleme treten häufiger bei früheren S80-Modellen auf, und Volvo hat sogar einen vollständigen Rückruf für alle Modelle des Jahres 2008 herausgegeben, da diese am häufigsten von diesen Problemen betroffen sind. Andere elektrische Probleme stehen meist im Zusammenhang mit der Fahrzeugelektronik, die ihre Aufgabe nicht erfüllt, den elektrischen Fensterhebern und der elektrischen Heckklappe.

  Sind Volvos teuer im Unterhalt?

Volvo S80 – Motorprobleme

Der Volvo S80 aus den Jahren 2008 und 2009 scheint das Modell mit den meisten Problemen zu sein, da er auch Teil eines Rückrufs war, der wegen eines Problems mit dem Kühlsystem des Fahrzeugs durchgeführt wurde. Genauer gesagt, war das Kühlgebläse des Motors dafür bekannt, dass es aufgrund eines Softwareproblems zum Stillstand kam. Diese Probleme sind in der Tat problematisch, da sie zu einer Überhitzung des Motors führen können, wenn sie nicht sofort bemerkt werden.

Wenn Sie merken, dass die Motortemperatur ohne ersichtlichen Grund in die Höhe schießt, halten Sie das Fahrzeug an und schalten Sie es aus. Derartige Probleme dürfen nicht ignoriert werden, da sie zu dauerhaften Motorschäden führen können, da der Motor nicht für den Betrieb bei extrem hohen Temperaturen ausgelegt ist.

Volvo S80 – Probleme mit dem Druckregulierungssystem

Der Volvo S80 ist auch dafür bekannt, dass er Probleme mit dem Reifendruckregulierungssystem hat, das dem Fahrer nicht die richtigen Informationen liefert. Die schlechte Nachricht ist, dass dieses Problem gegen die Sicherheitsvorschriften der Regierung im Zusammenhang mit der Reifensicherheit verstößt, aber die gute Nachricht ist, dass ein einfaches Software-Update das Problem beheben kann.

Prüfen Sie daher unbedingt den S80, den Sie sich ansehen, und ob die TPMS-Systeme angemessen behandelt wurden. Auch diese können ein großes Sicherheitsrisiko darstellen, wenn sie nicht richtig funktionieren, da Ihre Reifen der wichtigste Teil der Sicherheit auf der Straße sind.

  Was ist mit dem Volvo XC90 los?

Volvo S80 – Probleme mit dem Geschwindigkeitsregelsystem

Der Volvo S80 der ersten Generation leidet unter merkwürdigen Problemen mit dem Gaspedal und der Leistungsentfaltung, die dazu führen, dass das Fahrzeug nicht gleichmäßig beschleunigen kann, abgewürgt wird, in den Limp-Modus geht oder einfach die Leistung reduziert. Diese Probleme werden in der Regel mit einem defekten Potentiometer in Verbindung gebracht, aber einige Volvo Spezialisten glauben, dass das Problem noch komplizierter ist.

Im Internet beschweren sich viele Besitzer darüber, dass ihr S80 auf eine Art und Weise besessen wird, die sie kaum noch kontrollieren können. Dies ist natürlich ein wirklich gefährliches Problem, und wenn Sie darauf stoßen, stellen Sie das Auto sofort ab und rufen Sie Hilfe.

Volvo S80 – Probleme mit der Aufhängung

Die Federung des Volvo S80 ist kein Problem für das neuere Modell. Es gibt zwar auch bei den neuesten S80-Modellen einige Probleme, aber die überwiegende Mehrheit der Aufhängungsprobleme betrifft den S80 der ersten Generation. Die vorderen oberen Kugelgelenke sind dafür bekannt, dass sie relativ häufig versagen und ausgetauscht werden müssen.

Auch die unteren Kugelgelenke sind dafür bekannt, zu versagen. Einige Besitzer haben auch von Problemen mit den unteren Querlenkern berichtet. Wenn Sie klappernde Geräusche aus dem vorderen Radkasten hören, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Aufhängungskomponenten nicht mehr funktionieren.

Abschnitt FAQ

Sollte ich den Volvo S80 der 1. Generation kaufen?

Wenn Sie sich für einen Volvo S80 der 1. Generation interessieren, müssen Sie einige wichtige Faktoren beachten. Erstens sollten Sie sich auf die Modelle nach dem Facelift konzentrieren, da diese in puncto Zuverlässigkeit, Ausstattung und Design wesentlich besser sind, auch wenn die Preisunterschiede nicht allzu groß sind.

  Sind Volvos leicht zu reparieren?

Zweitens: Achten Sie immer genau auf die Wartungsunterlagen, den Kilometerstand, alle hier aufgeführten Komponenten und den Gesamtzustand des Fahrzeugs. Es ist bekannt, dass große europäische Limousinen exorbitante Summen kosten, wenn sie tatsächlich kaputt gehen, aber wenn Sie ein gut gewartetes Modell kaufen, werden Sie diese Probleme wahrscheinlich nicht haben.

Sollte ich den Volvo S80 der 2. Generation kaufen?

Die zweite Generation des Volvo S80 ist in fast jeder Hinsicht besser als die erste Generation. Allerdings sollten Sie sich vor allem auf neuere Modelle konzentrieren, da diese in der Regel viel besser gewartet werden und eine bessere Ausstattung bieten.

Der S80 ist das Flaggschiff unter den Volvo-Limousinen, was bedeutet, dass er ein perfektes Auto für alle ist, die viel fahren, vor allem auf der Autobahn. Der S80 ist groß, komfortabel und mühelos, genau wie jede andere echte Luxuslimousine.

Wie hoch sind die Unterhaltskosten für einen Volvo S80?

Einigen Online-Quellen zufolge liegen die durchschnittlichen jährlichen Wartungskosten für einen Volvo S80 bei etwa 700 Dollar. Manchen mögen diese Zahlen als etwas hoch erscheinen, aber die Realität des Besitzes und des Lebens mit einer Luxuslimousine der Spitzenklasse sagt etwas anderes.

Allerdings können diese Wartungskosten so oder so geschwankt werden, je nach dem spezifischen Auto, das Sie betrachten.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts