Häufige Probleme mit dem Hyundai Veracruz

Hyundai Veracruz

Der Hyundai Veracruz ist ein großer SUV/Crossover mit 7 Sitzplätzen, der den Hyundai auf die nächste Stufe bringen soll. Der Veracruz wurde erstmals im Jahr 2006 vorgestellt und wurde bis 2016 produziert, als er durch das neue Hyundai Flaggschiff, den Palisade, ersetzt wurde.

Wenn es um die Zuverlässigkeit geht, schneiden große SUVs in der Regel deutlich schlechter ab als kleinere Modelle, da sie komplexer sind und über eine umfangreichere Ausstattung verfügen. Der Veracruz ist jedoch ein wirklich zuverlässiger Geländewagen, denn in den meisten Zuverlässigkeitstabellen und Umfragen erhält er eine nahezu perfekte Bewertung von mindestens 4 von 5 Sternen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass der Veracruz ohne Mängel ist, denn das ist heutzutage eher unmöglich. Zu den häufigsten Problemen mit dem Hyundai Veracruz gehören Probleme mit der Ausstattung, der Elektrik, dem Motor, dem Getriebe und der Lambdasonde.

Die gute Nachricht ist, dass der Hyundai Veracruz nicht unter allzu schwerwiegenden Problemen leidet, aber diese Probleme können relativ häufig auftreten. Alles in allem ist der Veracruz ein anständiger gebrauchter Geländewagen, der eine Menge Sachen und Personen transportieren kann und daher immer noch ein recht beliebter Geländewagen auf dem Markt für Fahrzeuge aus zweiter Hand ist.

Hyundai Veracruz – Ausstattungsprobleme

Die wahrscheinlich häufigsten Probleme mit dem Hyundai Veracruz stehen im Zusammenhang mit verschiedenen Ausstattungselementen und der Innen- und Außenverkleidung. Zum einen ist der Griff bekannt dafür, dass er immer wieder abfällt, was ziemlich nervenaufreibend ist. Außerdem gibt es Probleme mit dem Schlüsselanhänger, der die Türen oft nicht ent- oder verriegelt.

Wir müssen auch erwähnen, dass die Motoren der Scheibenwischer ausfallen können und somit nicht mehr in der Lage sind, die Scheiben richtig zu reinigen. Einige haben sich über rissige Innenverkleidungen beschwert, aber das ist meist auf schlechte Wartung zurückzuführen, vor allem, wenn Sie Ihr Auto für längere Zeit in der Sonne stehen lassen.

  Hyundai Venue Zuverlässigkeit

Hyundai Veracruz – Elektrische Probleme

Die zweithäufigste Gruppe von Problemen, die den Veracruz betreffen, steht im Zusammenhang mit verschiedenen elektrischen Schaltern und Funktionen, die ohne ersichtlichen Grund ausfallen können. Zunächst einmal sind viele Warnleuchten dafür bekannt, dass sie sporadisch aufleuchten, insbesondere diejenigen, die mit ESC und ABS zusammenhängen. Das ist eine schlechte Sache, da man nie ganz sicher sein kann, ob ESC und ABS überhaupt richtig eingeschaltet sind.

Einige haben sich darüber beschwert, dass die Lichtmaschine defekt ist, andere haben sich über die Klimaanlage beschwert. Wir müssen auch mögliche Probleme mit der Außenbeleuchtung erwähnen, genauer gesagt mit den hinteren Blinkern und dem hinteren Bremslicht, die häufig ausfallen können. Die meisten dieser Probleme sind auf Hardware-Probleme zurückzuführen, was bedeutet, dass sie nicht mit einfachen Updates und Rücksetzungen behoben werden können.

Hyundai Veracruz – Motorprobleme

Der Motor des Hyundai Veracruz ist relativ zuverlässig, was bedeutet, dass die meisten Leute nicht viele Probleme mit dem Motor haben werden. Es gibt jedoch eine Reihe von Beschwerden darüber, dass der Motor zu viel Öl verbraucht oder sogar Öl durch die Dichtung austritt. Der Katalysator ist ein bekanntes Problem bei vielen Fahrzeugen mit diesem Motor, so dass Sie Ihre Aufmerksamkeit auch auf die Katalysatoren richten sollten.

Wenn Sie daran interessiert sind, den Veracruz gebraucht zu kaufen, sollten Sie die Dichtungen durchsehen und die Öldichtung doppelt überprüfen, da undichte Stellen möglicherweise die Lichtmaschine beschädigen können, was wiederum die Batterie beschädigen kann.

  Hyundai Elantra Sport Zuverlässigkeit

Hyundai Veracruz – Probleme mit dem Getriebe

Das 6-Gang-Automatikgetriebe des Hyundai Veracruz passt sehr gut zum Charakter des Fahrzeugs. Sicher, ein moderner Full-Size-SUV hat mehr Gänge zur Verfügung und wird auch ein insgesamt geschmeidigeres Getriebe verwenden. Das 6-Gang-Automatikgetriebe ist jedoch dafür bekannt, dass es so rau schaltet, dass es das ganze Auto durchrütteln kann.

Dies hat im Laufe der Jahre zu vielen Beschwerden geführt, die Hyundai mit zahlreichen Software-Updates zu lösen versuchte, aber am Ende des Tages war das Getriebe immer noch fehlerhaft. Alles in allem sollten Sie ein paar Mal durch die Gänge schalten, um zu sehen, ob der Veracruz, den Sie fahren, nur unregelmäßig läuft oder ob es sogar ernstere Probleme mit dem Getriebe gibt.

Hyundai Veracruz – Probleme mit der Lambdasonde

Die Lambdasonde ist ein wichtiger Bestandteil des Verbrennungsprozesses im Auto, was bedeutet, dass sie jederzeit einwandfrei funktionieren muss, da sonst zahlreiche Probleme wie Leistungsmangel oder ein geringerer Kraftstoffverbrauch auftreten können. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Veracruz beim Beschleunigen an Leistung verliert, und dies von einer Motorprüfleuchte begleitet wird, ist wahrscheinlich Ihr O2-Sensor der Übeltäter.
Suchen Sie daher unbedingt einen Hyundai-Händler auf und lassen Sie den Sensor komplett austauschen, da dies die einzige Möglichkeit ist, dieses Problem zu beheben.

FAQ Abschnitt

Sollte ich einen Hyundai Veracruz kaufen?

Wenn Sie Platz für bis zu sieben Personen benötigen, aber nicht viel Geld für ein brandneues Fahrzeug oder ein Fahrzeug mit einer Premium-Plakette ausgeben möchten, kann der Veracruz eine gute Ergänzung für Ihre Garage sein. Er ist ein großer Geländewagen mit genügend Platz für eine ganze Familie, Ihr Gepäck und sogar zwei Hunde.

  Hyundai Veracruz Zuverlässigkeit

Sie werden jedoch sofort erkennen, dass der Veracruz ein Auto aus der Vergangenheit ist, denn er ähnelt in keiner Weise den neuen Hyundai-Modellen. Es war die Zeit, in der Hyundai Autos entwarf, die überhaupt nicht einprägsam sind, was bedeutet, dass der Veracruz alles tut, was man von ihm erwartet, aber im Ganzen doch ziemlich langweilig ist.

Warum hat Hyundai den Veracruz eingestellt?

Seit seiner Markteinführung erschien der Veracruz irgendwie unklar. Er ist ein großer SUV mit bis zu sieben Sitzen, aber er sieht nicht so aus. Egal, aus welchem Blickwinkel man den Veracruz betrachtet, das Auto sieht überhaupt nicht interessant aus, es sieht aus, als wäre es darauf ausgelegt, langweilig zu sein.

Wenn man sich jedoch die Konkurrenz ansieht, sind alle anderen SUVs in diesem Segment groß, selbstbewusst und kastenförmig, denn das ist es, was die Kunden in den meisten Märkten wollen. Deshalb hat Hyundai den Palisade auf den Markt gebracht, der wie ein echter Full-Size-SUV aussieht.

Ist der Hyundai Veracruz ein Geländewagen?

Zunächst einmal ist der Veracruz ab Werk mit Allradantrieb ausgestattet, aber AWD ist als Option erhältlich. Keines der Veracruz-Modelle ist mit einem Low-Range-Getriebe erhältlich, was für einen echten Geländewagen eigentlich eine Notwendigkeit ist. Daher ist der Veracruz kein echter Geländewagen, und Hyundai hat ihn auch nie als solchen vorgesehen.

Sie müssen über Kona von Huyndai lesen

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts