Welche Autos haben Schaltwippen

Die Formel 1 ist der prestigeträchtigste Rennsport aller Zeiten, und Ende der 1980er Jahre wurden die ersten Schaltwippen-Getriebe eingeführt, damit die Fahrer ihre Hände immer am Lenkrad lassen konnten. Das Ziel dieser Umstellung war es, die Konzentration der F1-Fahrer zu maximieren, da sie die Gänge viel leichter wechseln konnten.

Das erste Straßenauto, in dem Schaltwippen zum Einsatz kamen, war jedoch der Ferrari F355 Berlinetta von 1995. Damals galt das Automatikgetriebe des F355 als revolutionär, aber weil es ziemlich klobig und langsam war, hat sich das F1-Getriebe nicht so gut gehalten. Wie dem auch sei, die heutigen Schaltwippen-Getriebe sind viel fortschrittlicher.

Heutzutage gibt es viele Autos mit Schaltwippen zu kaufen, und die meisten von ihnen sind Hochleistungsfahrzeuge. Aber auch in Alltagsautos wie dem Honda Fit oder dem Toyota Yaris sind Schaltwippen zu finden. Es ist erwähnenswert, dass diese Autos nicht so sehr von Schaltwippen profitieren, da sie auf Komfort ausgelegt sind.

Andererseits profitieren Autos wie der BMW M3 oder andere BMW M-Fahrzeuge, Audi RS-Fahrzeuge oder Mercedes AMG-Fahrzeuge von Schaltwippen, da es sich um Hochleistungsfahrzeuge handelt. Darüber hinaus findet man Schaltwippen-Getriebe sowohl in großen Luxuslimousinen als auch in allen Arten von SUVs und Supersportwagen.

Vorteile von Schaltwippengetrieben

Wie bereits erwähnt, wurden Schaltwippen eingeführt, um dem Fahrer mehr Kontrolle über die Fahrdynamik zu geben. Das bedeutet, dass Sie die Kontrolle über Ihr Automatikgetriebe übernehmen und die Gänge selbst durchschalten können, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen.

  Wer stellt den zuverlässigsten Turbomotor her?

So können Sie Ihre Schaltvorgänge perfekt timen, was der eigentliche Sinn moderner DCT-Getriebe ist. Die Automobilhersteller integrieren Schaltwippen auf unterschiedliche Weise: Einige neigen dazu, sie an der Lenksäule anzubringen, andere wiederum am Lenkrad selbst.

Sind die Schaltwippen direkt am Lenkrad angebracht, bewegen sie sich mit dem Lenkrad mit, was bedeutet, dass Sie problemlos in der Mitte der Kurve schalten können. Sind die Schalthebel dagegen an der Lenksäule angebracht, sind sie immer an ihrem Platz, so dass Sie immer wissen, wo sie sich befinden.

Bei den meisten Fahrzeugen mit Automatikgetriebe können Sie die Gänge mit dem normalen Schalthebel wechseln, aber mit Schaltwippen ist es viel einfacher.

Autos mit Schaltwippen

Honda Fit – Erschwingliches Auto mit Schaltwippen

Auch wenn das Schaltwippen-Getriebe normalerweise mit leistungsstarken Autos in Verbindung gebracht wird, kann man es auch bei günstigeren Autos finden. Der Honda Fit ist ein Auto, das ab etwa 16.000 Dollar zu haben ist und mit Schaltwippen ausgestattet ist, was bedeutet, dass dieses kleine Auto ziemlich viel Spaß macht, wenn man es temperamentvoll fährt.

Der Honda Fit ist nicht nur mit Schaltwippen ausgestattet, sondern erreicht mit seinem 1,5-Liter-4-Zylinder-Motor auch einen Verbrauch von 33/40 MPG. Die Grundfläche des Fit ist eher klein, so dass Sie das Auto mit relativer Leichtigkeit durch enge Räume manövrieren können.

BMW M3 – Benchmark für Mittelklasse-Limousinen

Der neue BMW M3 hat mit seinem riesigen Kühlergrill für viel Aufsehen gesorgt. Die einen finden sie grässlich, die anderen mögen den Look, aber niemand kann leugnen, dass der neue M3 alles andere als erstaunlich ist, wenn es um temperamentvolles Fahren geht.

  Kann ein defekter Klimakompressor die Überhitzung eines Autos verursachen?

Der legendäre 6-Zylinder-Reihenmotor leistet in der Competition-Version mehr als 500 PS und ist entweder mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder einer Wandlerautomatik mit Schaltwippen erhältlich. Obwohl die manuelle Schaltung sehr interessant ist, ist die Wandlerautomatik die weitaus bessere Option.

Lexus LS 500 – Flaggschiff unter den Lexus-Modellen

Der Lexus LS 500 ist das Flaggschiff unter den Lexus-Limousinen und ist ebenfalls mit Schaltwippen ausgestattet. Der LS 500 ist auf komfortables Cruisen ausgelegt und nicht wirklich auf Leistung getrimmt. Obwohl der 3.4L V6 eine Leistung von 416 PS hat, ist der Motor sanft und auf weiche Übergänge zwischen den Gängen abgestimmt.

Der LS 500 ist mit einer 10-Gang-Automatik ausgestattet, die mit großen Schaltwippen hinter dem Lenkrad versehen ist.

Hyundai Palisade – Ein Familien-SUV als Maßstab

Der Hyundai Palisade ist einer der beliebtesten SUVs auf dem Markt. Dafür gibt es viele Gründe: Erschwinglichkeit, Effizienz, Styling, Platzangebot und Sicherheit. Allerdings bietet der Palisade einen ziemlich starken 3,8-Liter-V6-Motor, der 291 PS leistet.

Der Palisade ist außerdem mit Schaltwippen am Lenkrad ausgestattet, mit denen Sie die Gänge nach Belieben schalten können. Es ist ziemlich offensichtlich, dass alle Fahrzeugsegmente Schaltwippen anbieten, auch wenn sie ursprünglich speziell für Hochleistungsfahrzeuge entwickelt wurden.

Abschnitt FAQ

Gehören Schaltwippen zur Serienausstattung?

Das hängt vom jeweiligen Fahrzeug ab, aber die meisten Fahrzeuge bieten serienmäßig Schaltwippen an, wenn Sie sich für ein Automatikgetriebe entscheiden. Der einzige Unterschied besteht darin, wie groß diese Schalthebel sind und wie ausgeklügelt sie sind. Bei einigen Marken wie Ferrari können Sie die Schalthebel aufrüsten, wenn Sie große Schalthebel aus Kohlefaser wünschen.

  Was ist das beste 7-sitzige Familienauto?

Warum werden E-Fahrzeuge mit Schaltwippen ausgestattet?

Wie wir alle wissen, haben E-Fahrzeuge kein herkömmliches Getriebe, aber sie sind oft mit Schaltwippen ausgestattet. Das liegt daran, dass Schaltwippen in einem Elektrofahrzeug eine ganz andere Funktion haben. Sie dienen dazu, den Grad der Bremsenergierückgewinnung zu modulieren, um verlorene Energie in die Batterie zurückzuspeisen.

Wenn Sie die Schaltwippen benutzen, erhöhen oder verringern Sie im Wesentlichen die Stärke der Bremsenergierückgewinnung, was bedeutet, dass Sie oft in der Lage sind, den „Ein-Pedal-Modus“ zu aktivieren oder das Auto wie ein normales Auto fahren zu lassen.

Wie bedient man die Schaltwippen?

Die Bedienung der Schaltwippen ist recht einfach: Sie müssen nur die entsprechende Schaltwippe drücken, um hoch- oder herunterzuschalten. Heutzutage ist es bei allen Autos Standard, dass Sie mit dem rechten Pedal hochschalten und mit dem linken herunterschalten können.

Einige Marken wie McLaren gestalten ihre Schaltwippen anders, weil man mit einer einzigen Wippe sowohl hoch- als auch herunterschalten kann. Sie müssen es nur in die eine oder andere Richtung schieben, je nachdem, was Sie erreichen wollen.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts