Welches ist der laufruhigste Mercedes SUV?

Welches ist der laufruhigste Mercedes SUV?

Der laufruhigste Mercedes Geländewagen ist der Mercedes GLS. Obwohl der GLS nicht ganz eine S-Klasse auf Stelzen ist, wie Mercedes es gerne nennt, bietet der GLS sicherlich ein komfortables, sanftes Erlebnis.

Auch der mittelgroße GLE bietet ein ruhiges Fahrgefühl, wie so ziemlich jeder neue Mercedes-SUV, wenn er nicht mit dem Offroad-Paket, großen Rädern oder sportlichen Aufhängungen ausgestattet ist. Mercedes legt Wert auf Komfort, wenn es um SUVs geht, und alle modernen Mercedes SUVs spiegeln dies wider.

Mercedes GLS

Die Mercedes GLS-Reihe beginnt mit dem 76.000 Dollar teuren GLS450, der mit einem 3,0-Liter-Reihenmotor ausgestattet ist, der von der Mercedes EQ-Boost-Technologie unterstützt wird. Alle Versionen des GLS sind mit einem 9-Gang-Getriebe ausgestattet, das ebenfalls auf ein sanftes Schaltungserlebnis zugeschnitten ist, was den Fahrkomfort weiter erhöht.

Das nächste Modell in der Reihe, und auch die höchste Ausstattungsvariante des Mercedes GLS, ist der 99.000 Dollar teure GLS580. Diese Version des GLS ist mit einem 4,0-Liter-BiTurbo-V8 ausgestattet, der ebenfalls von der Mercedes EQ Boost-Technologie unterstützt wird. 21-Zoll-Räder sind bei dieser Version Standard, aber Sie können sich auch für kleinere Räder entscheiden, die die Laufruhe erhöhen.

Das wichtigste Ausstattungsmerkmal für erhöhten Fahrkomfort ist die AIRMATIC-Federung. Dieses System zielt darauf ab, eine perfekte Balance zwischen einer weichen, komfortablen Fahrt und einem gelassenen, wankfreien Fahrgefühl in den Kurven zu finden. Dieses System ermöglicht es dem Fahrer, die perfekte Fahrhöhe für jede Umgebung zu wählen.

Dieses System ist auch in der Lage, die perfekte Fahrhöhe in Abhängigkeit von den Fahrbedingungen zu bestimmen und ist auch in der Lage, jedes zusätzliche Gewicht des Fahrzeugs zu kompensieren.

  Mercedes 300D Zuverlässigkeit - Ist es ein zuverlässiger Gebrauchtwagen?

Mercedes GL

Wenn Sie ein kleines Budget haben und trotzdem einen großen, komfortablen SUV wollen, könnte die gebrauchte Mercedes GL-Klasse genau das Richtige für Sie sein. Der GL wird seit 2019 nicht mehr produziert und wurde später durch den bereits erwähnten GLS ersetzt.
Der GL ist mit einem anständigen Luftfederungs-System ausgestattet, das Magic Carpet Ride genannt wird. Dieses System soll für Komfort sorgen, wird aber von manchen als „zu gepolstert“ empfunden.

Einige Kunden bevorzugen diese Art der Fahrt, da sie extrem komfortabel erscheint, auch wenn der Verlust an Dynamik für andere eine Abfuhr sein könnte. Nichtsdestotrotz ist der GL immer noch ein fähiger SUV und kann für viel weniger als der neue GLS erworben werden.

Der neuere GLS zielt darauf ab, eine Balance zwischen Sport und Komfort zu finden, aber der GL priorisiert den Komfort auf Kosten einer minderwertigen Dynamik. Es ist Geschmackssache, welches System man tatsächlich bevorzugt, aber der GLS bietet mehr Funktionalität und ein vielseitiges Fahrwerk, das zu mehr Fahrumgebungen passt.

Maybach GLS

Wenn Sie kein Budget haben und den besten fahrbaren Mercedes-SUV wollen, der jemals produziert wurde, ist der neue Maybach GLS zweifellos der Beste. Der Maybach GLS bietet Luxus ohne Grenzen und zielt darauf ab, Ihre Sinne zu erheben und die Belastung des täglichen Pendelns zu nehmen.

Der Maybach GLS ist mit der AIRMATIC-Federung ausgestattet, aber das System im Maybach GLS ist noch ein bisschen fortschrittlicher – in Verbindung mit der Maybach-gerechten Active Body Control kann dieser SUV Sie schwebend an Ihr Ziel gleiten lassen.

  Was ist das Spitzenmodell unter den Mercedes SUVs?

Das Modell, um das es geht, ist der GLS600 Maybach. Mit einem Preis von rund 160.000 Dollar ist dieser SUV im Vergleich zum „normalen“ Mercedes GLS 580 deutlich teurer, aber er versucht, dies durch mehr von allem auszugleichen.

Dieses Modell hat den gleichen Antriebsstrang wie der GLS580, aber die Leistung wurde von 483 PS auf 550 PS erhöht. Der Maybach GLS ist ein erstaunlicher SUV, aber der hohe Preis ist schwer zu rechtfertigen, da der Maybach im Wesentlichen die gleiche Basis wie der GLS580 bietet.

Die Suche nach einer sanften Fahrt

Welches ist der am besten fahrende SUV auf dem Markt?

Der komfortabelste SUV auf dem Markt ist zweifelsohne der Rolls Royce Cullinan. Der Rolls Royce beginnt bei ca. $330-340.000 und bietet einen 6,7-Liter-V12-Motor, der 563 PS leistet. Der Cullinan wiegt bis zu 3 Tonnen und ist auf Komfort und nur auf Komfort ausgerichtet.
Und das ist der Hauptunterschied zwischen dem Cullinan und jedem anderen Premium-SUV auf dem Markt. Die meisten SUVs, einschließlich des GLS, zielen darauf ab, eine perfekte Balance zwischen Sportlichkeit und Komfort zu finden, aber nicht Rolls.

Ein anständig komfortables Fahrerlebnis und ein anständig sportliches Erlebnis zur gleichen Zeit zu bieten, ist praktisch unmöglich, da dies zwei entgegengesetzte Seiten des Spektrums sind. Und Rolls setzt eindeutig und unnachgiebig auf Komfort. Aus diesem Grund ist der Cullinan einfach konkurrenzlos, wenn es um ein sanftes Fahrgefühl geht.

  Kann Mercedes Normalbenzin verwenden?

Wie Sie den Fahrkomfort Ihres Autos weiter steigern können

Der Fahrkomfort kann drastisch beeinflusst werden. Ein und dasselbe Auto kann je nach Fahrhöhe, Radgröße, Dämpfer- und Aufhängungseinstellungen sowie Reifen ganz unterschiedliche Fahrqualitäten bieten.

Auch die Fahrhöhe spielt eine große Rolle, da der perfekte Federweg das Auto in jedem Gelände ruhig hält. Ein Auto, das mit 22-Zoll-Rädern ausgestattet ist, wird niemals so komfortabel sein wie ein Auto mit 19-Zoll-Rädern. Es gibt einfach viel weniger Reifen, um die Unebenheiten abzufedern.

Dämpfer- und Aufhängungseinstellungen sollten von Zeit zu Zeit überprüft werden, da sie sich im Laufe der Lebensdauer des Fahrzeugs verändern können. Darüber hinaus kann auch die Bereifung Ihres Fahrzeugs das Fahrverhalten in Richtung Komfort oder sportlicher Fahrweise verändern.

Sind die Mercedes AMG Modelle so komfortabel wie die normalen Mercedes Modelle?

Nein, das sind sie nicht. Mercedes AMG ist das polare Gegenteil von Maybach.
AMG bietet steifere Fahrwerksabstimmungen, die vor allem auf sportliches Fahren ausgerichtet sind. Einige niedrigere Mercedes-Modelle wie die 53er oder 43er AMG-Varianten sind ruhiger, aber die AMG 63 S-Varianten sind in der Regel entweder viel zu steif im Sport-Modus oder viel zu weich im Komfort-Modus.

Wenn Sie auf der Suche nach einem komfortablen SUV sind, ist ein normales Mercedes-Modell eine bessere Option als ein AMG-Modell. Wenn Sie das beste Fahrgefühl haben wollen, das Mercedes zu bieten hat, sollten Sie sich die S-Klasse kaufen, denn der GLS kann nicht mit der S-Klasse mithalten, nicht einmal in der Maybach-Ausstattung.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts