Bester Pickup für große Fahrer

In einigen Teilen der Welt, wie den USA, sind Pickups unglaublich beliebt. Pickups sind mehr als großzügig, wenn es um den Fahrgastraum geht, aber sie bieten auch viel Laderaum. Wahrscheinlich ist das der Grund, warum ein Ford F150 seit Jahren das beliebteste Fahrzeug in den USA ist.

Wenn Sie keinen schweren Pickup benötigen, ist ein leichterer Ford F150 eine gute Wahl. Der F150 kann in vielen verschiedenen Motor- und Ausstattungsvarianten gekauft werden, und alle sind wettbewerbsfähig und preislich fair. Ein Dodge RAM 1500, Chevy Silverado 1500 oder ein GMC Sierra 1500 sind ebenfalls eine gute Wahl.

Wenn Sie einen schwereren, leistungsfähigeren Pickup als den F150 benötigen, sind ein Ford F250 oder ein Dodge Ram 2500, Chevy Silverado 2500 und der GMC Sierra 2500 die richtige Wahl für Sie. Lkw mit Einzelkabine gehören langsam der Geschichte an, und auch die europäischen Hersteller sind nicht scharf darauf, Pickups anzubieten.

Ein vollwertiger Heavy-Duty Pickup wie der Ford F450, GMC Sierra 3500, Dodge RAM 3500 und der Chevy Silverado 3500 sind zum Schleppen und Transportieren gedacht und verfügen über stärkere Motoren. Wenn Sie einen Performance-Pickup wollen, sind ein Dodge RAM 1500 TRX oder ein Ford Raptor die richtige Wahl.

Beste leichtere Pickups für große Menschen

Ein Ford F150 ist der Pickup der Wahl für die meisten Lkw-Kunden. Und es ist leicht zu sehen, warum, weil F150s sind Teil des Marktes für eine lange Zeit, und sie haben nie aufgehört, einen Pickup-Enthusiasten zu gefallen. F150s bieten 40,8 Zoll Kopffreiheit und 43,9 Zoll Beinfreiheit, diese Zahlen sind mehr als genug für fast jeden.

Die GMC Sierra-Baureihe ist schon seit einiger Zeit ein harter Konkurrent für den F150, genau wie der Silverado und der RAM. Aber der Sierra 1500 bietet in der Tat mehr Platz als der F150 mit 43,03 Zoll Kopffreiheit für den Fahrer und 44,53 Zoll Beinfreiheit für den Fahrer.

  Der beste Tesla für große Fahrer

Der Dodge RAM 1500 bietet mit 40,9 cm Kopffreiheit und 40,9 cm Beinfreiheit am wenigsten Platz. Aber der RAM wird wahrscheinlich für die meisten Leute sowieso geräumig genug sein, aber wenn Sie den zusätzlichen Platz brauchen, entscheiden Sie sich für einen Chevy Silverado oder den Sierra.

Ein Chevrolet Silverado 1500 bietet die gleiche Menge an Innenraum wie der Sierra, denn diese beiden sind in jeder Hinsicht ziemlich gleich. Aber der Sierra ist luxuriöser und komfortabler, und er kostet auch ein bisschen mehr, aber er ist wahrscheinlich der derzeit beste Einstiegs-Pickup für große Fahrer.

Beste Heavy-Duty Pickups für große Menschen

Wenn Sie einen schwereren Pickup für größere Schlepp- und Transportaufgaben suchen, sind ein Ford F250/F450, GMC Sierra 2500/3500, Chevy Silverado 2500/3500 oder der RAM 2500/3500 wahrscheinlich die beste Wahl. Diese Pickups bieten einen nahezu identischen Innenraum im Vergleich zu leichteren Pickups, aber sie zeichnen sich durch hervorragende Schlepp- und Transportfähigkeiten aus.

Diese Pickups sind nicht nur zum Ziehen und Schleppen geeignet, sie sind auch begehrter. Ein Ford F150 kann bis zu 14000 Pfund ziehen, und der F250 kann bis zu 22800 Pfund ziehen. Der Ford F450 schleppt mehr, und er bietet auch ein größeres Bett.

Für den Rest der Konkurrenz gilt so ziemlich das Gleiche, denn alle bieten die gleiche Bein- und Kopffreiheit. Es ist also eher eine Frage, ob Sie das gewisse Extra an Zug- und Transportmöglichkeiten benötigen.

  Können dicke Menschen Sportwagen fahren?

Größere Pickups werden auch häufiger für gewerbliche Zwecke eingesetzt, weil sie ein höheres Plateau bieten. Es ist erwähnenswert, dass die meisten europäischen Hersteller nicht so sehr an der Entwicklung von Pickups interessiert sind, weil es viel zu schwierig ist, in einen bereits gesättigten Markt mit einheimischen Herstellern einzudringen, was durch den glanzlosen Misserfolg der Mercedes X-Klasse bewiesen wurde.

Beste Performance Pickups für große Menschen

Hier haben Sie nur zwei gültige Optionen, entweder Sie entscheiden sich für den bewährten, unglaublich beliebten Ford F150 Raptor oder Sie entscheiden sich für das neue Kind im Block, den Dodge 1500 TRX. Der Ford Raptor ist nun schon seit ein paar Generationen auf dem Markt, und jede Generation des Raptors war ein Riesenerfolg.

Aber vor ein paar Jahren beschloss Ford, keinen V8 Ford F150 Raptor mehr anzubieten, und die meisten Leute waren frustriert, aber es scheint, dass der EcoBoost V6, der auch im neuen Ford GT zu finden ist, keinen Rückgang der Popularität verursacht hat.

Das lag wahrscheinlich daran, dass der Raptor per se keine Konkurrenz hatte, aber vor kurzem hat Dodge den TRX vorgestellt, einen Pickup mit 700 PS und Hellcat-Power.

Auch wenn der Raptor erstaunlich ist, ist es schwer, gegen einen 700 PS starken Hellcat-V8 in einem RAM 1500 zu argumentieren. Immerhin bietet er auch mehr Kopf- und Beinfreiheit für den Fahrer, was ihn zu einer Win-Win-Situation macht.

FAQ Abschnitt

Ist ein Pickup die bessere Wahl als ein SUV, wenn ich groß bin?

Nicht wirklich, ein normaler SUV ist besser als die meisten Pickups, weil das SUV-Segment viel mehr Möglichkeiten bietet und der Pickup-Markt nicht mit dem SUV-Markt mithalten kann, was Luxus, Komfort oder Leistung angeht.

  Welche Autositze sind bequem?

Ein Chevy Tahoe bietet zwar ein vergleichbares Platzangebot wie der Sierra und der Silverado, aber diese Pickups können in Sachen Luxus und Komfort nicht mit dem Tahoe mithalten. Sie können auch eine Reihe von Performance-SUVs wie den Jeep Trackhawk, Lamborghini Urus, Porsche Cayenne, BMW X5M, Mercedes GLE 63 AMG bekommen.

Was ist der beste Autotyp, den ich kaufen kann, wenn ich groß bin?

Der beste Autotyp, den man kaufen kann, ist eine Limousine, weil sie tatsächlich das meiste Platzangebot zum besten Preis bietet. Ein Hyundai Sonata bietet eine Kopffreiheit von 40,4 cm und eine Beinfreiheit von 45,5 cm, und nur wenige teurere SUVs können da mithalten.

SUVs sind auch eine gute Option, wenn Sie die SUV-Plattform bevorzugen. Der Chevy Tahoe/GMC Yukon/Chevrolet Suburban bietet 42,8 Zoll Kopffreiheit und 45,3 Zoll Beinfreiheit für den Fahrer.

Was sind die Vor- und Nachteile der Pickup-Truck-Plattform?

Pickup-Trucks können viel abschleppen, sie bieten ein hohes Drehmoment, viel Laderaum, eine relativ hohe Bodenfreiheit sowie ein gutes Sicherheits- und Preisniveau. Sie sind auch sehr beliebt und die 2. Hand Pickup-Markt ist immer ziemlich gesättigt und in der hohen Nachfrage.

Die Nachteile sind, dass die Kraftstoffeffizienz nicht so gut ist, noch ist die Wartung Kosten. Pickups bieten in der Regel steifere Fahrten im Vergleich zu den meisten SUVs, und sie können auch schwer zu manövrieren sein. Außerdem sind sie nicht so komfortabel und luxuriös wie einige SUVs, die preislich konkurrenzfähig sind.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts