Bestes BMW Motoröl

Bestes BMW Motoröl

BMW gibt normalerweise Empfehlungen zu allen Teilen und Flüssigkeiten für ihre geliebten Fahrzeuge. In den letzten Jahren haben sich die empfohlenen Öle geändert und vor allem variieren sie je nach Modell Ihres Fahrzeugs. BMW empfiehlt die Verwendung von Pennzoil Synthetic Motor Oil, sowie BMW Twinpower 5W30 Synthetic.

Pennzoil Ultra Platinum – Das am besten geeignete Öl für BMWs

Seit 2015 empfiehlt BMW Pennzoil als das beste Öl für BMW Motoren. Das Pennzoil Ultra Platinum 5W-30 Motoröl ist ein vollsynthetisches 5W-30 Motorenöl, das ausschließlich aus Erdgas gewonnen wird, indem die spezielle patentierte Gas-to-Liquid-Technologie von Pennzoil verwendet wird.
BMW sagt, dass es keinen anderen Motorölhersteller gibt, der einen solchen Schutz für den Motor Ihres Autos bietet.
Das Pennzoil Ultra Platinum hält Leistungsverluste vom Motor Ihres BMWs fern und bringt eine zusätzliche Kraftstoffersparnis, die sich auf bis zu 550 Meilen pro Jahr summiert. Der Vergleich wurde mit einem verschmutzten Motor durchgeführt.
Es bietet außerdem einen unübertroffenen Schlammschutz und ermöglicht es dem leistungsstarken Motor Ihres Luxuswagens, eine Hochleistungsmaschine zu bleiben, indem es ihn während des gesamten Gebrauchs so nah wie möglich an der Fabriksauberkeit hält.
Nicht nur das, das von BMW gewählte Premium-Motoröl hält auch die Kolben des Fahrzeugs viel sauberer als die der Konkurrenz. Vergleicht man die Sauberkeit der Kolben mit den härtesten Industriestandards des ILSAC GF-6 Sequenz IIIH Kolbentests, schneidet das Pennzoil Öl mit A++ ab.

Vollständige Angaben zu dem von BMW empfohlenen Motoröl

Dieses hochfunktionelle Pennzoil Ultra Platinum Motoröl ist sowohl für Diesel- als auch für Benzinmotoren erhältlich.
● Die Viskosität des Öls: 5W30
● ACEA A5 / B5 – 10; A5 / B5 – 12 (SAE 5W – 30, SAE 10W – 30)
● ILSAC GF-5 Übertrifft die Anforderungen der ILSAC GF-5 für die Reinigung und den Schutz des Motors
● Typ: Vollsynthetisch
● API SN, SM, SL, und SJ
● ACEA A1 / B1 – 10, A1 /B1 – 12 (SAE 0W – 20, SAE 5W – 20, SAE 5W – 30, SAE 10W-30)
● Verpackungsabmessungen: Abmessung: 9 x 4 x 2,5 Zoll
● Packungsgewicht: 12,6 Pfund

  Wie hoch sind die Kosten für einen BMW-Reifenwechsel?

Was macht Pennzoil Ultra Platinum zu einem guten Motoröl für BMWs?

5W Viskosität
Die 5W-Viskosität des Pennzoil Platinum-Öls eignet sich hervorragend für BMW-Motoren, da es die richtige Menge an Schmierung bietet, indem es eine dicke Schutzschicht zwischen allen Teilen des Motors Ihres Autos bildet.
Wirkt Wunder bei kaltem Wetter und heißem Klima
Dieses Ölprodukt ist frostbeständig und ermöglicht es Ihnen, Ihren geliebten BMW an kälteren Tagen schneller zu starten, selbst wenn die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt liegen. Darüber hinaus ist es auch immun gegen Verdunstung und ist auch für heißeres Klima eine gute Wahl.
Es wirkt als auslaufsicheres Motorreinigungsmittel
Pennzoil Ultra Platinum Öl absorbiert die übermäßige Hitze, die von Ihrem Motor ausgeht und schützt ihn vor Überhitzung. Es ist eine leckagebeständige Substanz aufgrund einer fortschrittlichen Kombination von Zusatzstoffen.

Vor- und Nachteile von Pennzoil Ultra Platinum Motoröl

Man kann mit Sicherheit sagen, dass das von BMW empfohlene Motoröl sehr sicher in der Anwendung ist. Der einzige Nachteil, den einige Rezensenten erwähnt haben, ist, dass einige Fahrzeuge Berichten zufolge mehr Öl als üblich verbrauchen.
Pro
● Obwohl es synthetisch ist, ist es ein recycelbares Produkt
● Beständig sowohl gegen Einfrieren als auch gegen Verdampfen
● Tolle 5W-Viskosität
● Schmiert den Motor und verhindert dessen Verschleiß
● Wirkt als Reinigungsmittel für Ihre Maschine
● Verbessert die Laufleistung
Nachteile
● Sie müssen unterschiedliche Motoröle für Benzin- und Dieselmotoren kaufen. Sie können nicht dasselbe für beide verwenden.
● Einige Rezensenten haben von einem erhöhten Ölverbrauch ihrer Fahrzeuge mit diesem Produkt berichtet.

  Bester gebrauchter BMW 5er zum Kauf

● Eine vernünftige Alternative: Mobil 1 – 0W-40, 153669 Synthetisches Motoröl

Ein weiteres gutes Motoröl, das für BMWs verwendet werden kann, ist das synthetische Motoröl 0W-40 von Mobil 1. Es verhindert, dass Motoren vorzeitig kaputt gehen und hilft ihnen, viel länger zu halten, indem es schädliche Ablagerungen und Schlammbildung vermeidet. Es hat auch großartige Motorverschleißschutzparameter und eine großartige Leistung aufgrund gleichmäßiger synthetischer Ölmoleküle, die die Reibung reduzieren.
Es ist speziell auf die Bedürfnisse von Benzin- und Dieselmotoren abgestimmt und bietet einen großen Nutzen für beide Motorentypen.

Vor- und Nachteile des Motoröls von Mobil 1

Der größte Vorteil des Motoröls von Mobil 1 gegenüber dem von Pennzoil ist die Tatsache, dass es sowohl in Benzin- als auch in Dieselmotoren problemlos eingesetzt werden kann.
Vorteile
● Kann sicher in Benzin- und Dieselmotoren verwendet werden
● Verbessert den Kraftstoffverbrauch beträchtlich
● Schützt den Motor Ihres Autos vor Verschleiß, auch bei extremer Fahrweise
● Hält den Motor sauber
● Großartige Viskositätskontrolle
Nachteile
● Kunden haben das Produkt kritisiert, weil sie trotz des 5-Quart-Behälters, in dem es geliefert wird, nur 4,3 Quarts Öl erhalten haben.
● Einige Produkte haben einen fehlerhaften Behälter oder eine beschädigte Verpackungskappe.

Die meisten negativen Kritiken über das Produkt von Mobil 1 beziehen sich auf die Verpackung und nicht auf das Produkt selbst. Schließlich könnte Ihre Entscheidung von den Preisoptionen und der Verfügbarkeit beeinflusst werden. Diese beiden Produkte sind nicht die einzigen geeigneten, aber egal, wofür Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie ein Produkt kaufen, das entweder von BMW freigegeben oder empfohlen ist.

  Bestes Öl für 2006 BMW 325i

Dinge, die Sie bei der Auswahl eines Motoröls beachten sollten

Können Sie jede Art von synthetischem Öl in Ihrem BMW verwenden?

Generell können Sie jede Art von synthetischem Öl in Ihrem BMW verwenden, aber bedenken Sie, dass alle Motoren für die Verwendung einer bestimmten Ölsorte ausgelegt sind. Die Verwendung eines anderen Typs könnte die Lebensdauer des Motors Ihres Fahrzeugs verkürzen. Versuchen Sie, das in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs empfohlene synthetische Öl zu kaufen. Seit 2015 empfiehlt BMW die Verwendung von Pennzoil Platinum.

Worauf kommt es beim Kauf des richtigen Öls für Ihren BMW an?

Normalerweise gibt es für jedes Auto eine empfohlene Ölmarke und einen empfohlenen Öltyp. Aber noch wichtiger als die Marke, die hinter Ihrem Motoröl steht, ist die Viskositätsklasse. Wenn Sie die Viskosität Ihres Öls durcheinander bringen, hat Ihr Motor eine kürzere Lebensdauer und einen geringeren Schmiergrad. Wenn Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Autos lesen, dass es eine Viskositätsstufe von 10W-30 benötigt und es synthetisches Öl verwendet, kaufen Sie diesen Typ und experimentieren Sie nicht.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts