Häufige Probleme mit dem Citroën Berlingo

Citroën Berlingo Probleme

Der Citroën Berlingo ist eines der ältesten Modelle von Citroën, denn er wurde Mitte der 1990er Jahre eingeführt und wird seither kontinuierlich produziert. Der Citroën Berlingo ist ein größerer MPV (Multi-Purpose-Vehicle), der hauptsächlich für den Personentransport oder in seiner kommerziellen Version für den Transport verwendet wird, da diese in beide Richtungen verfügbar sind.

Die Zuverlässigkeit des Citroën Berlingo ist besser als die mancher Citroën-Modelle, aber noch weit davon entfernt, als zuverlässiges Automobil zu gelten. Der Berlingo leidet unter einer Vielzahl von Problemen, von denen viele sehr kostspielig zu beheben sein können. Wenn Sie sich jedoch gut um ihn kümmern, haben Sie mit beiden Versionen des Berlingo eine lange Lebensdauer.

Die häufigsten Probleme mit dem Berlingo betreffen die Federung, die Elektrik, die Ausstattung, den Motor und oft auch die Lenkung/Ausrichtung. Wenn Sie sich für den Kauf eines Citroën Berlingo interessieren, sollten Sie auf jeden Fall eine gründliche Inspektion vor dem Kauf durchführen, denn nur so können Sie sicher sein, dass das Auto überhaupt in Frage kommt.

Der Grund, warum es den Berlingo seit Jahrzehnten gibt, ist, dass die Leute ihn gerne kaufen. Diese Citroen-Modelle sind nicht unbedingt die beliebtesten Citroen-Modelle, zumindest nicht das, was die meisten Leute glauben. Sie sind jedoch in der ganzen Welt sehr beliebt, außer in Nordamerika, wo man sie nicht kaufen kann.

Citroën Berlingo – Probleme mit der Aufhängung

Der Berlingo neigt zu einer Vielzahl von Problemen mit der Aufhängung, aber neuere Modelle scheinen im Vergleich viel besser abzuschneiden. Die vorderen Federbeinlager sind bei vielen Berlingo-Modellen ein Schwachpunkt, und sie neigen dazu, relativ häufig zu versagen. Die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht darin, die Federbeine auszutauschen und zu hoffen, dass die Probleme in absehbarer Zeit nicht wieder auftreten.

  Häufige Probleme mit dem Citroën C3 Aircross

Besitzer haben auch von Problemen mit den Schraubenfedern berichtet, die ebenfalls versagen können und ebenfalls ausgetauscht werden müssen. Die gute Nachricht ist, dass Sie Ersatzfahrwerkskomponenten für den Berlingo sehr leicht finden können, aber die schlechte Sache ist, dass dies nicht etwas ist, das Sie selbst tun können, da Fahrwerksreparaturen spezielle Ausrüstung erfordern, um sie sicher zu tun.

Citroën Berlingo – Elektrische Probleme

Der Citroën Berlingo neigt auch dazu, unter einer Vielzahl von elektrischen Problemen zu leiden, die auch bei anderen Citroën-Modellen häufig auftreten. Die Klimaanlage ist dafür bekannt, dass sie ausfällt, weil die Pumpe, die die Luft steuert, ihren Strom verlieren kann, was entweder repariert oder ersetzt werden muss. Viele Besitzer gaben an, dass Wasser in den Sicherungskasten eindringen kann, was dazu führen kann, dass alle Warnleuchten aufleuchten und das Auto nicht mehr anspringt.

Andere elektrische Probleme, die bei vielen Berlingo-Generationen auftreten, betreffen die elektrischen Fensterheber, die vor allem bei älteren Modellen häufig ausfallen. Bei neueren Berlingo-Modellen müssen Sie auch auf beschlagene Scheinwerfer und Probleme mit der Telefonverbindung im Auto achten.

Citroën Berlingo – Probleme mit dem Motor

Der 1,6-Liter-Dieselmotor ist im Citroën Berlingo sehr beliebt, aber er neigt zu Knarr- und Ruckelgeräuschen. Knarrende Geräusche werden meist durch defekte Zahnriemenrollen verursacht, die irgendwann den Geist aufgeben. Fiepende Geräusche werden meist durch defekte Einspritzdüsen im Motor selbst verursacht.

  Häufige Probleme mit dem Citroën DS3

Die einzige Möglichkeit, diese Geräusche zu beheben, besteht darin, die Einspritzdüsen komplett auszutauschen, was oft teuer sein kann. Es ist jedoch immer besser, alle Einspritzdüsen auf einmal zu ersetzen, denn so können Sie sicher sein, dass Sie für einige Zeit keine Spulenausfälle haben.

Citroën Berlingo – Ausstattungsprobleme

Ausstattungsprobleme beim Berlingo hängen oft damit zusammen, dass aufgrund minderwertiger Dichtungen im Bereich des Daches und möglicherweise auch der Türen Wasser in das Fahrzeuginnere gelangt. Wenn Wasser die Dachantenne beschädigt hat, müssen Sie sie so schnell wie möglich austauschen, da Wasser massive Schäden verursachen kann, wenn es mit der Elektronik im Fahrzeug in Kontakt kommt.

Die Schiebetüren sind dafür bekannt, dass sie sowohl bei neueren als auch bei älteren Berlingo-Modellen versagen, da die Türverriegelung nicht die haltbarste ist, die es auf dem Markt gibt. Auch die Türgriffe im Innenraum können nach einiger Zeit abfallen und müssen dann ebenfalls ausgetauscht werden.

Citroën Berlingo – Probleme mit dem Lenksystem

Viele Besitzer haben sich darüber beschwert, dass das Lenkrad des Citroën Berlingo nicht geradeaus fahren will. Dies lässt sich relativ leicht beheben, indem man einige Schrauben löst und das Lenkrad entsprechend neu positioniert. Dies kann auf Dauer zu ungleichmäßigem Reifen- und Fahrwerksverschleiß führen, weshalb Sie dies so schnell wie möglich beheben sollten.

Abschnitt FAQ

Ist der Citroën Berlingo ein Lieferwagen?

Den Citroën Berlingo gibt es entweder als Van oder als MPV, was bedeutet, dass er sowohl ein Van als auch ein Personentransporter sein kann. Der Berlingo Van ist ein sehr beliebtes Nutzfahrzeug für Unternehmen jeder Art und Größe, während der Berlingo MPV vor allem bei größeren Familien beliebt ist, die Komfort, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit suchen, die nicht mit einem hohen Preis verbunden sind.

  Ist der Citroën C3 Picasso ein gutes Auto?

Sollte ich einen Citroën Berlingo kaufen?

Wenn Sie entweder ein Nutzfahrzeug oder einen Personentransporter kaufen möchten, der nicht zu viel Geld kostet, ist der Berlingo eine gute Wahl. Wenn Sie aber noch nie mit solchen Autos gefahren sind und Ihnen das Aussehen nicht gefällt, werden Sie den Berlingo auch nicht mögen.

Der Berlingo ist ein Auto für Leute, die Funktion über Form stellen, weshalb man ihn meist von Familienmitgliedern oder Berufstätigen fahren sieht und nicht von jemandem, der Autos an sich schätzt.

Welche Autos konkurrieren mit dem Citroën Berlingo?

Die meisten Citroën Berlingo-Modelle werden in Europa verkauft, wo der Berlingo mit dem Peugeot Partner und dem Opel Combo Cargo um Marktanteile kämpfen muss. Die beliebtesten Fahrzeuge in diesem Segment sind jedoch der Ford Transit Connect, der VW Caddy und der Renault Kangoo, denn diese drei sind die schärfsten Konkurrenten in diesem speziellen Segment.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts