Soll ich einen SUV oder einen Pickup kaufen?

Wenn Sie zwischen dem Kauf eines Geländewagens oder eines Pickups schwanken, müssen Sie wissen, was Sie bekommen, wenn Sie sich für einen der beiden entscheiden. Vor allem müssen Sie sich überlegen, welche Art von Auto Ihren Bedürfnissen besser entspricht, aber Sie sollten auch das Auto kaufen, zu dem Sie sich hingezogen fühlen.

Daher ist es notwendig, diese beiden Fahrzeuge anhand verschiedener Nutzungsszenarien wie Straßen- und Geländefahrten, Zweckmäßigkeit, Effizienz und Ergonomie zu vergleichen. Sie sollten nicht nur Ihre aktuellen Bedürfnisse berücksichtigen, sondern auch in die Zukunft blicken und beurteilen, welches der beiden Fahrzeuge langfristig das bessere ist.

SUVs stehen derzeit an der Spitze der Beliebtheitsskala der Autoindustrie, aber zumindest in den USA werden immer noch mehr Lastwagen als SUVs verkauft. Dennoch ist ein Lkw die bessere Wahl für einen Berufstätigen, für jemanden, der die Ladefläche nutzen kann, und für jemanden, der einen Dieselmotor haben möchte.

Wenn Sie hingegen kein Arbeiter sind, aber eine erhöhte Fahrposition schätzen, sollten Sie sich lieber für einen SUV entscheiden, da ein SUV in der Regel auch mehr Sitzplätze bietet. SUVs sind in der Regel die anspruchsvollere Option zwischen den beiden, und es gibt viel mehr SUVs zur Auswahl.

SUVs – Vorteile und Nachteile

Ein SUV ist in der Regel ein besseres Allround-Auto als ein Lkw, weil er mehr Sitzplätze bietet, ein kultivierteres Fahrgefühl vermittelt und den Bedürfnissen einer Familie wesentlich besser gerecht wird. In einem SUV finden bis zu sieben Personen Platz, während in einem Lkw mit großer Fahrerkabine nur bis zu fünf Personen Platz finden.

  Wer stellt den zuverlässigsten Turbomotor her?

Allerdings kosten SUVs auch viel mehr Geld, denn ein Full-Size-SUV kann leicht 55-66 000 Dollar kosten, während ein vergleichbar großer Pickup-Truck für rund 45 000 Dollar zu haben ist. Dennoch sind SUVs in der Regel sparsamer, weil sie für den Alltagsbetrieb ausgelegt sind, während Lastwagen vor allem bei niedrigeren Geschwindigkeiten glänzen.

SUVs sind im Allgemeinen auch etwas teurer zu versichern, aber das hängt von vielen Faktoren ab. Sie sind in den meisten Fällen einfacher zu fahren, weil sie besser proportioniert sind und man eine bessere Rundumsicht hat.

Pickup Trucks – Vorteile und Nachteile

Wer einen Lkw kauft, ist in erster Linie an der Anhängelast, der Transportkapazität und dem Gesamtgewicht interessiert. Dies bedeutet, dass Lkw in der Regel von Berufstätigen gekauft werden. Auch wenn sie nicht annähernd so effizient sind wie SUVs, bieten sie doch eine Reihe von Vorteilen gegenüber SUVs.

Lkw sind mit einer großen Ladefläche ausgestattet, was bedeutet, dass sie eine Menge Ladung transportieren können, weit mehr als ein Geländewagen jemals könnte. Allerdings sind Lkws im Vergleich blass, wenn es um den Sitzplatz geht, vor allem, wenn Sie sich nicht für eine Doppelkabinenversion entscheiden.

Auf der Ladefläche eines Pickups können Sie problemlos schwere und große Lasten transportieren, während ein Geländewagen mit einer ausgekleideten Ladefläche wahrscheinlich einen Kratzer bekommen würde, wenn Sie die gleiche Menge an Material transportieren würden. Lkws sind auch mit einem Dieselmotor erhältlich, was bei einem modernen SUV nicht mehr der Fall ist.

Ihr Nutzungsszenario – Wägen Sie Ihre Bedürfnisse und Wünsche ab

Die beiden vorangegangenen Artikel bieten einen soliden und gründlichen Vergleich zwischen einem Pickup und einem SUV, aber der wichtigste Faktor ist, wofür Sie Ihr Fahrzeug benötigen. Wenn Sie ständig schwere Lasten transportieren, gerne im Haus arbeiten oder viel schleppen, ist ein Lkw vielleicht die bessere Wahl.

  Das beste Auto für Golfer

Wenn Sie jedoch ein Familienvater sind und ein sicheres und geräumiges Auto für eine größere Familie brauchen, ist ein Geländewagen besser für Sie geeignet. Außerdem sollten Sie sich einen Geländewagen zulegen, wenn Sie viel unterwegs sind, denn ein Geländewagen ist in der Regel effizienter und komfortabler auf langen Strecken zu fahren.

Nutzen Sie diese Vor- und Nachteile beider Fahrzeuge, um Ihre Entscheidung auf das genaue Lkw- und SUV-Modell einzugrenzen, an dem Sie interessiert sind, und vergleichen Sie dann auch diese beiden Modelle. Je mehr Informationen Sie erhalten, desto einfacher wird es, die richtige Entscheidung zu treffen.

Abschnitt FAQ

Sind SUVs sicherer als Pick-ups?

SUVs sind sowohl im Vergleich zu Lkw als auch zu Pkw sicherer, weil sie die zusätzliche Masse eines Lkw mit der überlegenen Wendigkeit und den Fahreigenschaften eines Pkw kombinieren. Die zusätzliche Masse ist im Falle eines Unfalls von entscheidender Bedeutung, und die Wahrscheinlichkeit, in einem Geländewagen zu sterben, ist im Vergleich zu Lkw und Pkw viel geringer.

Autos sind immer noch am gefährlichsten, wenn es um die Sicherheit im Auto geht, denn sie sind in der Regel leichter und liegen tiefer, was bedeutet, dass sie bei einem Zusammenstoß mit einem SUV oder einem Lkw am schlechtesten abschneiden. Dennoch ist die individuelle Sicherheitseinstufung von Bedeutung. Wenn Sie also in puncto Sicherheit keine Abstriche machen wollen, sollten Sie sich über die IIHS-Crashtests informieren.

  Ist ein Mercedes SUV teuer im Unterhalt?

Schreiben sich Pickups schneller ab als SUVs?

Der Wertverlust ist einer, wenn nicht sogar der wichtigste Faktor beim Kauf eines Neuwagens, denn die meisten Autos verlieren heutzutage nach fünf Jahren 40-50 % ihres ursprünglichen Wertes. Beliebte und gefragte Lastkraftwagen halten ihren Wiederverkaufswert im Vergleich zu durchschnittlichen Geländewagen jedoch deutlich besser.

Modelle wie der Toyota Tacoma, der Toyota Tundra und der GMC Canyon haben den geringsten Wertverlust unter den meisten modernen Lastkraftwagen auf dem Markt. Allerdings sind SUVs im Vergleich zu Autos wertvoller, da Autos in der Regel am schnellsten an Wert verlieren.

Sind SUVs geländegängiger als Pick-ups?

Ja, das sind sie. Pickup-Trucks sind nicht unbedingt für ernsthafte Geländefahrten gebaut, und nur wenige speziell gebaute Trucks können es mit einem Mercedes Benz G-Wagon, dem Land Rover Defender oder dem Jeep Wrangler aufnehmen. SUVs bieten in der Regel eine größere Bodenfreiheit, einen besseren Anfahr- und Abfahrwinkel und eine größere Wattiefe.

Lkw sind in der Regel mit straßengebundenen Reifen ausgestattet, und auch die Größe dieser Reifen ist meist auf das Fahren auf der Straße ausgerichtet. Außerdem sind die AWD-Systeme der meisten Lkw nicht für den Einsatz im Gelände ausgelegt, während die Offroad-Systeme der meisten Geländewagen für den Einsatz im Gelände konzipiert sind.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts