Was ist besser – GLK oder GLC?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Mercedes-SUV sind, dann werden Sie auf den Mercedes-Benz GLK oder GLC stoßen. Das sind zwei hervorragende Fahrzeuge, die die Bedürfnisse unterschiedlicher Nutzer erfüllen. Doch für welchen SUV sollten Sie sich entscheiden?

Sowohl der Mercedes-Benz GLK als auch der GLC SUV sind außergewöhnliche Fahrzeuge, die die Entscheidung für einen von ihnen zu einer echten Herausforderung machen. Der GLK SUV ist jedoch perfekt für Menschen, die ein sportliches und leistungsstarkes Auto suchen. Auf der anderen Seite, der GLC ist perfekt für diejenigen, die ein geräumiges, komfortables und fortschrittliches Auto wollen.

Außerdem ist die Mercedes-Benz GLC-Klasse ein Ersatz für den Mercedes-Benz GLK. Deshalb werden wir nur die 2015 Mercedes-Benz GLK-Klasse mit der 2016 Mercedes-Benz GLC-Klasse vergleichen.

Was sind die Gemeinsamkeiten zwischen der Mercedes-Benz GLC- und GLK-Klasse?

Bevor wir uns mit den Unterschieden zwischen diesen beiden luxuriösen SUVs befassen, schauen wir uns zunächst ihre Gemeinsamkeiten an. Sowohl der GLC als auch der GLK sind SUVs der Kompaktklasse. Das heißt, sie sind kleiner als der Mercedes-Benz GLE oder GLS, aber größer als die Mercedes GLA-Klasse.

Eine weitere Gemeinsamkeit ist, dass sie beide 5-Sitzer sind, was perfekt für ein Familienauto ist. Das Platzangebot im Innenraum variiert jedoch, da sie unterschiedliche Bein-, Kopf- und Schulterräume haben. Der GLK hat vorne mehr Beinfreiheit, während der GLC vorne mehr Schulterfreiheit bietet. Insgesamt hat der GLC einen größeren Innenraum als der GLK.

Außerdem sind beide kompakten SUVs mit Hinterradantrieb ausgestattet. Das ist außergewöhnlich, denn es sorgt dafür, dass diese Autos sowohl auf der Straße als auch im Gelände eine hervorragende Traktion bieten. Außerdem wird dadurch die Lenkung beim Abschleppen verbessert.

  Welche Mercedes sind Fronttriebler?

Was sind die Unterschiede zwischen dem Mercedes GLC und dem GLK?

Der erste Unterschied zwischen diesen beiden Geländewagen besteht darin, dass sie ein unterschiedliches Finish oder Design haben. Der Mercedes GLK hat ein kastenförmiges Design, während der Mercedes GLC ein eher abgerundetes Design hat. Daher sieht der GLK von außen größer aus als der GLC, aber in Wirklichkeit ist der GLC das größere Auto.

Der Mercedes GLC ist länger, höher und verfügt über mehr Laderaum als der Mercedes GLK. Überraschenderweise ist der GLC immer noch sparsamer als der GLK, obwohl er größer ist und mehr Platz braucht. Außerdem wiegt der GLK etwa 4.068 lbs, während der GLC etwa 3.889 lbs wiegt.

Wenn es um die Höhe geht, ist der GLK aufgrund des Kastendesigns etwas höher. Er hat eine Höhe von 66,9 Zoll, während der GLC eine Höhe von 64,7 Zoll hat. In Bezug auf Breite und Radstand ist der GLC größer, da er eine Breite von 74,4 Zoll und einen Radstand von 113,1 Zoll hat, während der GLK mit einer Breite von 74,2 Zoll und einem Radstand von 108,5 Zoll aufwartet.

In Bezug auf Kraft und Leistung ist der Mercedes GLK 2015 leistungsstärker als der Mercedes GLC 2016. Das liegt daran, dass er mit einem 3,5-Liter-VY-Benzinmotor ausgestattet ist. Dieser Motor liefert eine maximale Leistung von 302 PS und ein Drehmoment von 273 lb-ft. Dieses Auto ist also leistungsstärker als der GLC.

Der Mercedes-Benz GLC hingegen ist mit einem 2,0-Liter-Turbo-Reihenvierzylindermotor ausgestattet, der bis zu 255 PS und 273 lb-ft Drehmoment liefert. Das bedeutet, dass die Motoren die gleiche Menge an Drehmoment erzeugen, sich aber in der Leistung unterscheiden. Außerdem verfügt der GLC über ein 9-Gang-Automatikgetriebe und der GLK über ein 7-Gang-Automatikgetriebe.

  Mercedes R350 Zuverlässigkeit - ist es ein zuverlässiges altes Auto?

FAQ

Welches Auto hat der Mercedes GLC-SUV ersetzt?

Die Mercedes-Benz GLC-Klasse hat die Mercedes-Benz GLK-Klasse abgelöst. Früher hieß das GLC-SUV GLK-SUV, aber das „K“ wurde durch ein „C“ ersetzt, was bedeutet, dass es sich um ein Kompaktmodell handelt, wie bei der C-Klasse. Dies geschah auch mit dem ML, der in GLE umbenannt wurde, was bedeutet, dass es sich um einen mittelgroßen SUV wie die E-Klasse handelt.

Welcher ist besser – der GLC oder der GLE?

Beide Autos sind außergewöhnlich und es kommt darauf an, was Sie wollen. Wenn Sie mehr Platz und Luxus wollen, ist der Mercedes-Benz GLE das bessere Auto. Wenn Sie jedoch Leistung und ein schnittiges Fahrverhalten wünschen, sollten Sie sich für den Mercedes-Benz GLC entscheiden.

Die Mercedes GLC-Klasse ist mit verbesserten Einzelsitzen ausgestattet und bietet Platz für bis zu 5 Personen. Darüber hinaus bietet sie einen komfortablen Innenraum und einen großen Laderaum. Im Gegensatz dazu bietet der GLE bis zu 7 Personen Platz, da er über eine dritte Sitzreihe verfügt. Außerdem hat er einen größeren Laderaum und ist leistungsstärker als der GLC.

Welches ist der zuverlässigste Mercedes-SUV?

Laut Consumer Reports ist der zuverlässigste Mercedes-SUV die Mercedes GLC-Klasse. Dabei handelt es sich um eine SUV-Version der kompakten C-Klasse. Auch wenn die C-Klasse nicht die zuverlässigste Limousine ist, ist die GLC-Klasse der zuverlässigste Mercedes-SUV, gefolgt von der GLE-Klasse.

Dieser kompakte und luxuriöse Geländewagen ist aufgrund seiner außergewöhnlichen Verarbeitungsqualität und weniger Probleme pro 100 Fahrzeuge zuverlässig. Außerdem sind seine Ersatzteile im Vergleich zu den Mercedes-SUVs GLE, GLS und G-Klasse günstiger.

  Tesla vs. Mercedes - Was ist besser?

Wann wurde der Mercedes GLK eingestellt?

Der Mercedes-Benz GLK wurde zwischen 2008 und 2015 hergestellt. Er wurde also 2015 eingestellt, während die GLC-Klasse geboren wurde. Der Mercedes-Benz GLK wurde in Bremen (Deutschland), Peking (China), 6. Oktober (Ägypten) und Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam) hergestellt.

Wo wird die Mercedes-Benz GLC-Klasse hergestellt?

Da der Mercedes-Benz GLC den GLK ersetzt hat, könnte man meinen, dass er an denselben Orten hergestellt wird, an denen auch der GLK hergestellt wurde. Das ist jedoch nicht der Fall, da Mercedes einige Werke gewechselt hat. Der GLC wird in Bremen (Deutschland), Peking (China), Pune (Indien) und Finnland hergestellt. Wie Sie sehen können, wurden einige Werke beibehalten, während andere gewechselt wurden.

Welcher ist der beste für große Menschen – GLC oder GLK?

Obwohl es sich bei beiden Fahrzeugen um Luxus-SUVs von Mercedes handelt, haben sie nicht das gleiche Platzangebot. Der GLK ist für große Menschen besser geeignet als der GLC, weil er vorne über eine ausgezeichnete Bein- und Kopffreiheit verfügt. Der GLK verfügt über eine Beinfreiheit von 41,4 cm und eine Kopffreiheit von 39,8 cm auf den Vordersitzen.

Schlussgedanken

Der Mercedes-Benz GLK und der GLC sind beides hervorragende SUVs, die jeder gerne in seiner Garage hat. Der GLK eignet sich am besten für Menschen, die eine kraftvolle und sportliche Fahrt wünschen, während der GLC ideal für Personen ist, die sich Effizienz, Komfort und ein hochmodernes SUV wünschen.

Außerdem ist der GLC etwas teurer als der GLK, aber der GLK ist bequemer für größere Menschen.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts