Welche Gebrauchtwagen sollte man NICHT kaufen?

Mit dem Kauf eines Gebrauchtwagens können Sie eine Menge Geld sparen. Aber wenn Sie den falschen Gebrauchtwagen auswählen, können Sie es am Ende bereuen, da Sie mehr Zeit in der Garage als auf der Straße verbringen werden. Bevor Sie also Ihr hart verdientes Geld für ein Auto ausgeben, ist es gut zu wissen, welche Gebrauchtwagen Sie vermeiden sollten.

Die schlechtesten Gebrauchtwagen sind Fiat 500, Mini Cooper, Jeep Wrangler, Dodge Journey und Ford Focus. Diese Autos sind nicht zuverlässig, und viele Agenturen für Zuverlässigkeitsbewertungen haben sie als einige der schlechtesten Autos eingestuft. Bevor Sie also eines dieser Autos kaufen, denken Sie zweimal nach!

Die meisten Menschen kaufen Gebrauchtwagen, weil sie sich keine neuen Autos leisten können. Im Gegenteil, andere kaufen Gebrauchtwagen für ihre Teenager oder Fahranfänger. Aber wenn der Gebrauchtwagen nicht zuverlässig ist, ist das eine Zeitverschwendung, da das gesparte Geld in der Werkstatt für Reparatur und Wartung verschwendet wird.
Hier sind die Gebrauchtwagen, die Sie vermeiden sollten:

Fiat 500

Das Fahrzeug, das unsere Liste der Gebrauchtwagen anführt, von denen Sie die Finger lassen sollten, ist der Fiat 500. Fiat-Chrysler hat mindestens 19 Modelle, aber alle von ihnen schneiden in den Zuverlässigkeitsbewertungen schlecht ab. Der 2012er Fiat 500 ist der schlechteste von allen, da Nutzer von Problemen mit den Bremsen, der Aufhängung und der elektrischen Ausrüstung berichteten.

Dodge Journey

Eine weitere Marke, die für die Lieferung von unzuverlässigen Autos bekannt ist, ist Dodge. Diese Marke hat mindestens 7 Modelle mit unterdurchschnittlicher Zuverlässigkeit. Wenn Sie ein Dodge-Modell kaufen möchten, halten Sie sich vom Dodge Journey und Dodge Challenger fern. Zu den Problemen des Dodge Journey gehören Probleme mit dem Motor und der Aufhängung.

Ford Focus

Auch Ford hat mehrere Modelle mit unterdurchschnittlicher Zuverlässigkeit. Der Ford Focus ist jedoch das unzuverlässigste Ford-Modell. Überraschenderweise war er 2013 das meistverkaufte Auto, aber Probleme mit dem Getriebe ließen die Verkäufe gegen eine Wand fahren und die Leute verloren das Vertrauen in dieses Modell.

  Warum sind Hybridautos schlecht?

Mini Cooper

Der Mini Cooper ist einer der schönsten Kleinwagen auf dem Markt. Auch wenn sein Aussehen verlockend ist, sollten Sie sich nicht dazu verleiten lassen, Ihr hart verdientes Geld für einen gebrauchten Mini Cooper auszugeben. Modelle, die zwischen 2007 und 2011 hergestellt wurden, haben die meisten Probleme.

Jeep Wrangler

Der Jeep Wrangler ist eines der bekanntesten 4X4-Fahrzeuge mit einer treuen Fangemeinde. Nichtsdestotrotz ist dieses Fahrzeug sehr unzuverlässig und hatte sogar schon einige Rückrufe. Zum Beispiel hatte der 2020er Jeep Wrangler zwei Rückrufe. Was ihn unzuverlässig macht, sind seine Technologie und die schlechte Integrität der Karosserie.

Cadillac Escalade

Der Cadillac Escalade ist einer der unzuverlässigsten SUVs auf dem Markt. Seine Modelle von 2015 und 2016 rangieren bei den meisten Agenturen für Zuverlässigkeitsbewertungen auf dem letzten Platz. Einige der Probleme, über die sich die Besitzer beschwert haben, sind Probleme mit dem Antriebsstrang, dem Getriebe und den Karosserieteilen.

BMW X5

Der BMW X5 gehört zu den wenigsten Luxusautos auf dem Markt. Sein Modell von 2011 bis 2014 hat einige der schlechtesten Zuverlässigkeitsbewertungen auf dem Markt. Häufige Probleme, die gebrauchte BMW X5 Autos konfrontiert sind, gehören Motorprobleme, schlechte Klimaanlage und defekte Kraftstoffsystem.

GMC Yukon

Mit einer niedrigen Zuverlässigkeitsbewertung von etwa 2,5 von 5, ist ein gebrauchter GMC Yukon eines der Autos, die Sie nicht kaufen sollten. Die frühesten Modelle haben Probleme mit der Klimaanlage und dem Rücklicht. Im Gegenteil, das neueste Modell wurde zurückgerufen, da es einen fehlenden Kleber zwischen zwei Schichten der Kraftstofftankhülle hatte.

  Was passiert, wenn einem Hybridauto die Batterie ausgeht?

Audi A4

Auch wenn sich Audi in Bezug auf die Herstellung zuverlässigerer Autos stark verbessert hat, ist der Audi A4 durch Probleme in den meisten seiner Modelle gelähmt worden. Das 2014er Audi A4 Modell ist das unzuverlässigste. Es folgt dicht gefolgt von den Modellen 2007 bis 2011.

Nissan Pathfinder

Der Nissan Pathfinder ist ein außergewöhnlicher SUV für lange Fahrten. Dank seiner komfortablen Sitze. Allerdings kann man sich auf diesen SUV nicht verlassen. Besitzer dieses Autos hatten mit Airbag-Ausfällen und Bremsproblemen zu kämpfen. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Gebrauchtwagen sind, sollten Sie diesen SUV meiden.

FAQ

Was sind die besten Gebrauchtwagen zum Kauf?

Nachdem wir uns die schlechtesten Gebrauchtwagen angeschaut haben, ist es auch wichtig, die besten Gebrauchtwagen zu kennen. Wenn Sie einen zuverlässigen und verlässlichen Gebrauchtwagen suchen, sollten Sie den Kauf dieser Fahrzeuge in Betracht ziehen:

  • Honda Fit
  • Mazda MX-5 Miata
  • Honda Civic
  • Toyota Camry
  • Toyota Corolla
  • Volvo XC90

Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen Gebrauchtwagen zu kaufen?

Mit dem Kauf eines Gebrauchtwagens können Sie Geld sparen. Aber der Kauf eines Gebrauchtwagens zum richtigen Zeitpunkt spart Ihnen noch mehr Geld. Wenn Sie viel Geld beim Gebrauchtwagenkauf sparen möchten, sollten Sie den Kauf eines Autos während bestimmter Feiertage wie dem Black Friday und dem Veteranentag in Betracht ziehen.
Auch der Kauf eines Autos vor dem Jahresende oder an Heiligabend kann Ihnen helfen, eine Menge Geld zu sparen. Außerdem können Sie den Kauf eines Gebrauchtwagens am Ende des Monats sowie im Januar, Februar, März, November und Dezember in Betracht ziehen. Schließlich können Sie auch gute Angebote bekommen, wenn neue Modelle auf den Markt kommen.

  Beste Limousinen für große Menschen

Worauf ist beim Kauf eines Gebrauchtwagens zu achten?

Bevor Sie sich auf ein gutes Angebot stürzen und den Verkäufer auszahlen, ist es wichtig, beim Kauf eines Gebrauchtwagens diese Faktoren zu beachten. Überprüfen Sie erstens die Zuverlässigkeit. Zweitens, finden Sie heraus, ob das Auto eine Garantie hat. Weitere Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, sind eine Probefahrt mit dem Auto, ein Besuch bei einem Mechaniker für einen Checkup und ein Blick auf die Geschichte des Autos.

Welcher Kilometerstand ist schlecht für ein gebrauchtes Auto?

Auch wenn der Kilometerstand irreführend sein kann, ist er manchmal sehr wichtig, da er Ihnen sagen kann, wie lange das Auto halten wird. Beachten Sie, dass die meisten Autos eine Lebenserwartung von etwa 200.000 Meilen haben. Wenn Sie also beabsichtigen, ein Auto mit mehr als 15.000 Meilen pro Jahr zu kaufen, ist dieser Kilometerstand schlecht.
Ein guter Gebrauchtwagen sollte mindestens 10.000 bis 15.000 Meilen drauf haben. Wenn der Kilometerstand also über 15.000 liegt, kann er als hoher Kilometerstand betrachtet werden, was nicht gut ist. Außerdem bedeutet dies, dass das Auto nicht lange halten wird und möglicherweise schneller als erwartet ernsthafte Probleme entwickelt.

Fazit

Wenn Sie auf dem Markt für einen Gebrauchtwagen sind, ist es wichtig, die besten Gebrauchtwagen von denen zu unterscheiden, die Sie vermeiden sollten. Wenn Sie das nicht tun, wird es Sie auf lange Sicht teuer zu stehen kommen. Gebrauchtwagenmodelle wie Fiat 500, Ford Focus, Jeep Wrangler, Audi A4, Dodge Journey und Mini Cooper sollten so weit wie möglich vermieden werden.
Achten Sie bei der Auswahl eines Gebrauchtwagens auf eine gute Zuverlässigkeitsbewertung. Viele erschwingliche und zuverlässige Gebrauchtwagen auf dem Markt werden Sie nicht viel kosten, wenn es um die Wartung geht.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts