Das beste Hybridauto für Reisen

Auch wenn Hybridautos nicht unbedingt für Fahrten auf der Straße geeignet sind, können einige von ihnen ein komfortables, effizientes und praktisches Fahrerlebnis bieten. Sie sollten bedenken, dass Hybride in der Regel bei einer Geschwindigkeit von weniger als 50-60 km/h gut laufen, da Sie sonst keine Verbesserungen bei der Kraftstoffeffizienz feststellen können.

Wenn Sie regelmäßig längere Strecken zurücklegen, sollten Sie den Kauf eines Hybridfahrzeugs in der Regel lieber ganz sein lassen. Wenn Sie jedoch in der Lage sind, die zusätzlichen Anschaffungskosten wieder hereinzuholen, und Sie in der Regel in einer städtischen Umgebung fahren, können Hybride auch für gelegentliche längere Fahrten verwendet werden.

Den Anfang der Liste macht der bewährte Toyota RAV4 Hybrid als derzeit bester erschwinglicher Hybrid-SUV für den Straßenverkehr. Wenn Sie etwas Anspruchsvolleres und Luxuriöseres wollen, sind der Mercedes GLE550e oder der Volvo XC90 T8 beides erstaunliche Hybrid-SUVs.

Wenn Sie keinen SUV wollen, aber trotzdem etwas Geräumiges und Schönes suchen, sollten Sie sich den Hyundai Sonata Hybrid oder den Honda Accord Hybrid ansehen. Wenn Sie jedoch etwas ganz Besonderes wollen, sollten Sie auf den BMW 530e umsteigen.

Toyota RAV4 Hybrid

Bei einem Neupreis von unter 30.000 Dollar sind die Möglichkeiten für einen komfortablen und geräumigen Hybrid-SUV eher begrenzt. Auch wenn der RAV4 Hybrid weniger als 30.000 Euro kostet, bietet er dennoch Komfort und viel Platz für Sie, Ihre Passagiere und Ihre Ladung.

Der RAV4 hat den Markt für Hybrid-SUVs quasi erfunden, und als solcher ist der RAV4 Hybrid heute ein großartiger Hybrid-SUV, der es mit viel teureren SUVs aufnehmen kann. Außerdem ist der RAV zuverlässig, sicher und für seinen Preis sehr gut ausgestattet.

  Das beste Auto für Nachtfahrten

Mercedes Benz GLE550e

Mercedes Benz ist eine Marke, die für Luxus, Raffinesse und Klasse bekannt ist, aber lassen Sie sich nicht davon täuschen, dass ein moderner Mercedes kein großartiges Familienfahrzeug ist. Der GLE550e bietet viel Platz, bequeme Sitze und eine Fülle von Luxus-, Sicherheits- und Komfortfunktionen und ist damit ein großartiger Geländewagen für Ausflüge.

Der Motor des GLE550 ist stark, souverän und berechenbar und bietet auch bei konstanten Autobahngeschwindigkeiten eine gute Kraftstoffeffizienz. Auch wenn Hybride nicht für längere Strecken geeignet sind, ist der GLE550e definitiv einer der besten auf dem Markt.

Volvo XC90 T8

Der Volvo XC90 kostet mehr oder weniger das Gleiche wie der GLE550e (ca. 60.000 $), aber die beiden unterscheiden sich, wenn es darum geht, wie sie sich auf längeren Fahrten verhalten. Der Mercedes ist vielleicht ein bisschen ruhiger und isolierter, aber der Volvo ist ein effizienterer und erwachsenerer SUV.

Daher könnte der Volvo dem GLE aufgrund der Effizienzvorteile den Rang ablaufen, schließlich suchen Sie den besten Hybrid für längere Fahrten. Neben der Effizienz und dem Fahrgefühl bietet der XC90 auch jede Menge Luxus- und Komfortmerkmale, die für einen entspannten Roadtrip unerlässlich sind.

Hyundai Sonata Hybrid

Wenn SUVs nicht Ihr Ding sind, sollten Sie sich den Hyundai Sonata Hybrid ansehen. Auch wenn ein Hyundai nicht unbedingt als überlegene Limousine erscheint, so ist er doch durch seinen hohen Wert, seine Praktikabilität und seine Effizienz eine solche. Neben den offensichtlichen Vorteilen bietet der Sonata auch Luxus und Komfort.

  Was bedeutet es, wenn ein Motor aufgeladen ist?

Wenn Sie eine größere Person sind, werden Sie überrascht sein, dass der Hyundai Sonata tatsächlich eine der geräumigsten Limousinen auf dem Markt ist, aber dieser größere Fahrgastraum geht nicht auf Kosten des Laderaums. Das Infotainment-System ist einfach zu bedienen, die Federung ist komfortabel genug und die Geräuschisolierung ist ebenfalls großartig.

BMW 530e

Es ist einfach unfair, über großartige Reisemobile zu sprechen, ohne zumindest einen einzigen BMW zu erwähnen. Obwohl BMWs für ihr dynamisches und sportliches Aussehen und ihren Fahrstil bekannt sind, können sie auch gut Kilometer machen, ohne Sie zu ermüden oder zu stressen.

Der 530e ist eine perfekte Mischung aus klassischem BMW-Tankgefühl und modernem Luxus, der für lange Autobahnfahrten gebaut wurde. Laut BMW kann der neue 530e bis zu 30 Meilen allein mit elektrischer Energie fahren, und der 2,0-Liter-Reihenvierzylindermotor ist auch ohne die Hilfe eines Elektromotors effizient genug.

Abschnitt FAQ

Sind Autos mit normalem Verbrennungsmotor besser für Reisen geeignet als Hybride?

Ja, das sind sie, vor allem weil einige von ihnen von vornherein über größere Motoren verfügen. Solche Motoren sind stärker und daher effizienter, wenn sie konstant bei niedrigen Drehzahlen und hohen Geschwindigkeiten fahren. Auch wenn einige Hybridfahrzeuge wie der 530e über einen angemessenen Motor verfügen, sind sie nicht mit einem 3-Liter-6-Zylinder-Motor vergleichbar.

Wenn Sie also nicht allzu oft längere Strecken zurücklegen, können Sie mit dem Kauf eines Hybridfahrzeugs Geld sparen, wenn Sie die Hybridplattform voll ausnutzen können. Es kommt darauf an, wie Sie Ihr Auto nutzen und wo Sie es einsetzen.

  Sind Hybridautos gut für die Autobahn?

Welcher Motortyp eignet sich am besten für konstante Geschwindigkeiten auf der Autobahn?

Größere Dieselmotoren eignen sich am besten für konstante Geschwindigkeiten auf der Autobahn, da sie im Vergleich zu einem Benzinmotor 15-20 % weniger Kraftstoff verbrauchen. Diese Motoren verfügen in der Regel über ein hohes Drehmoment im unteren Drehzahlbereich, was das Überholen erleichtert. Meistens müssen diese Motoren nicht einmal herunterschalten, um zügig zu überholen, und eignen sich daher am besten für längere Fahrten.

Konstante Geschwindigkeiten auf der Autobahn sind für Dieselmotoren einfacher, da sie in der Regel nicht so hohe REV-Werte erreichen. Das bedeutet, dass sich Ihr Motor ständig in seinem optimalen Leistungsbereich befindet.

Ist regeneratives Bremsen in einem Hybridfahrzeug bei Autobahngeschwindigkeiten nützlich?

Regeneratives Bremsen ist wahrscheinlich der Hauptgrund, warum ein Hybrid in der Stadt am besten funktioniert, aber auf der Autobahn ist regeneratives Bremsen mehr oder weniger nutzlos. Das liegt daran, dass man die Bremsen bei höheren Geschwindigkeiten nicht so oft benutzt.

Kombiniert man dies mit der Tatsache, dass der Elektromotor eines normalen Hybridfahrzeugs nicht in der Lage ist, das Auto ganz allein anzutreiben, ist ein Hybridfahrzeug unter diesen Umständen viel schlechter. Hinzu kommt, dass die meisten Hybridautos auch mit Benzin betrieben werden, und Benzinmotoren sind bei höheren konstanten Geschwindigkeiten nicht so gut wie Dieselmotoren.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts