Häufige Probleme mit dem BMW 116d

BMW 116d Probleme

Wenn Sie sich entscheiden, in einen BMW zu investieren, müssen Sie unter anderem berücksichtigen, wie viel Sie für Reparatur und Wartung ausgeben werden. BMWs gehören zu den teuersten Autos auf dem Markt. Deshalb ist es wichtig, einige der Probleme zu kennen, mit denen Sie konfrontiert werden, wenn Sie einen BMW 116d erwerben.

Der BMW 116d ist einer der besten kleinen Schrägheckwagen auf dem Markt. Dieses Auto ist geräumig, zuverlässig, sparsam und praktisch. Außerdem ist er in der Anschaffung und im Unterhalt im Vergleich zu seinen größeren Geschwistern recht günstig. Allerdings gibt es einige häufige Probleme, auf die sich Nutzer und Kaufinteressenten einstellen sollten.

Was sind die häufigsten Probleme mit dem BMW 116d?

Abwürgen des Motors

Es gab mehrere Rückrufe wegen des Abwürgens des Motors. Die Rückrufe standen im Zusammenhang mit einem elektrischen Problem, das zum Abwürgen des Motors während des Betriebs führte. Wenn dies geschieht, leuchtet die Motor-Kontrollleuchte auf. BMW hat herausgefunden, dass ein Kabel, das die Stromversorgung des Verteilers versorgt, defekt werden und das Problem verursachen kann.

Um das Problem zu beheben, muss das defekte Kabel ausgetauscht werden. Dies kann von einem zertifizierten Techniker schnell erledigt werden.

Ausfall der Servolenkung

Ein weiteres häufiges Problem, mit dem BMW 116d-Nutzer konfrontiert werden, ist ein Problem mit der Servolenkung. Es wurden zwei Ursachen für das Problem festgestellt. Das erste Problem war ein Fehler im Steuergerät der Servolenkung, das zweite ein defektes Lenkgetriebe. Beide Probleme wurden behoben und treten bei den neuesten Modellen nicht mehr auf.

Defekter Kurbelwellensensor

Die Behebung eines defekten Kurbelwellensensors kann recht kostspielig sein. Das Problem, das zu einem defekten Kurbelwellensensor führte, war eine fehlerhafte Software im Kurbelwellensensor. Einige der Anzeichen für einen defekten Kurbelwellensensor sind verringerte Motorleistung, rauer Lauf oder Abwürgen des Motors. Um dieses Problem zu beheben, muss der gesamte Kurbelwellensensor ausgetauscht werden.

  2022 BMW X5 VS Volvo XC90 - Was ist besser?

Ausfall der Kraftstoffpumpe

Dieses Problem tritt in der Regel aufgrund eines Produktionsfehlers ab Werk auf. Die Kraftstoffpumpe versagt aufgrund von Teilen, die nicht gut vernickelt wurden. Einige der Anzeichen für eine defekte Kraftstoffpumpe sind eine Warnleuchte und eine Meldung im Kombiinstrument. Wenn die Kraftstoffpumpe ausgefallen ist, müssen Sie sie ersetzen.

Fehlfunktion VANOS-System

Obwohl nur wenige Fahrzeuge wegen dieses Problems zurückgerufen wurden, war es ein Ärgernis, wenn man versuchte, den Gang zu wechseln. Das VANOS-System funktionierte nicht richtig, weil sich eine Schraube in der Kupplungsdruckplatte gelöst hatte. Dadurch verlor das Fahrzeug an Leistung. Um das Problem zu beheben, müssen Sie das VANOS-System reparieren.

Problem mit dem Türgriff

Dies ist ein häufiges Problem bei den meisten BMW-Modellen. Wenn Sie die Tür öffnen, kehrt der Türgriff möglicherweise nicht in seine normale Position zurück. Dies wird durch einen defekten Griff und eine defekte Sperre verursacht. In einigen Fällen können auch das Türverriegelungssystem und der Aktuator defekt sein, so dass sich die Tür nicht öffnen lässt. Was auch immer das Problem ist, stellen Sie es fest und tauschen Sie das entsprechende Teil aus.

Probleme mit der Kupplungsscheibe

Viele Nutzer berichten von Problemen mit der Kupplungsscheibe, die die Funktionsweise des Getriebes beeinträchtigen. Dies wiederum beeinträchtigt das Schalten der Gänge. Die Ursache ist eine lockere Schraube in der Kupplungsdruckplatte. Wenn also die Kupplungsplatte nicht einwandfrei funktioniert, wirkt sich dies auch auf das Getriebe aus. Tauschen Sie die defekte Kupplungsplatte aus.

  Was ist die beste BMW-Serie?

Das AGR-Modul kann undicht sein

Der BMW 116d ist mit einem AGR-Modul ausgestattet. Nach einiger Zeit der Nutzung kann das AGR-Modul defekt werden und undicht werden. Bringen Sie das Fahrzeug in die Werkstatt und lassen Sie es reparieren.

Kardangelenk der Antriebswelle kann defekt sein

Dies gilt nur für den BMW 116d der 2. Generation und nicht für die neuesten Modelle mit Frontantrieb. Da es sich beim BMW 116d um ein Fahrzeug mit Hinterradantrieb und Kardanwelle handelt, wird die Kraft vom Motor an der Vorderseite auf die Hinterräder übertragen. Nach einiger Zeit kann die vordere Kardanwelle defekt werden und muss ersetzt werden.

FAQ

Ist der BMW 116d zuverlässig?

Auch wenn BMW einen schlechten Ruf hat, wenn es um Zuverlässigkeit geht, ist der BMW 116d ein ziemlich zuverlässiges Auto. Er wird leicht überdurchschnittlich bewertet, da er im Vergleich zu den Familienautos der 5er-Reihe weniger Probleme aufweist. Nur die BMW 3er-Reihe hat noch zuverlässigere Modelle als der BMW 116d.

Nach wie vielen Kilometern fängt der BMW 116d an, Probleme zu machen?

Wenn das Auto nicht ordnungsgemäß gewartet wird, kann es bereits nach 40.000 Kilometern zu Problemen kommen. Wenn er jedoch gut gewartet wird, kann er mehr als 100.000 Kilometer zurücklegen, ohne dass es zu ernsthaften Problemen kommt. Einige 116d-Varianten können sogar über 200.000 Meilen fahren. Wie gut Sie Ihr Auto pflegen, spielt also eine entscheidende Rolle dabei, wie schnell Sie Probleme bekommen.

Ist die Wartung des BMW 116d teuer?

Ja, der BMW 116d ist teuer im Unterhalt. Das liegt daran, dass es mehrere Probleme gibt, deren Behebung sehr teuer ist. Außerdem sind BMW OEM-Teile sehr teuer und nur schwer zu bekommen. Darüber hinaus sind die Arbeitskosten sehr hoch, so dass die Gesamtkosten für die Wartung wirklich hoch sind.

  BMW 6er Serie Zuverlässigkeit

Hält der BMW 116d seinen Wert?

Nein, er ist nicht wertbeständig. Wie andere Luxusautos verliert der BMW 1er 15 % seines Wertes, sobald Sie aus dem Ausstellungsraum fahren. Nach 5 Jahren hat der BMW 1er mindestens 50% seines Wertes verloren. Außerdem haben seine Konkurrenten wie die Mercedes-Benz A-Klasse einen besseren Wiederverkaufswert.

Ist der BMW 1er ein Frauenauto?

Ja, der BMW 1er ist eher weiblich als männlich. Das liegt daran, dass dieses Auto kompakt, stilvoll und komfortabel ist. Außerdem ist er im Vergleich zu den leistungsstärkeren BMW 3er, 4er und 5er Baureihen leichter zu handhaben. Außerdem hat er eine ordentliche Geschwindigkeit und ist sparsam im Verbrauch.

Abschließende Gedanken

Der BMW 116d ist eine schöne kompakte Schräghecklimousine mit außergewöhnlichen Leistungen. Außerdem ist er pflegeleichter als die meisten BMWs und sparsam im Verbrauch. Allerdings hat er auch einige Probleme, darunter die oben genannten.

Die gute Nachricht ist, dass die meisten Probleme, die dieses Auto hat, einfach zu beheben sind. Suchen Sie einen zertifizierten BMW Mechaniker oder ein BMW Service Center auf, wenn Sie eines der oben genannten Probleme feststellen. Im Allgemeinen ist dies ein schönes Auto für Leute, die einen BMW wollen, aber nicht das Geld haben, um für ein High-End-Modell auszugeben.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts