Häufige Probleme mit dem Citroën DS4

Citroën DS4 Probleme

Der Citroën DS4 ist ein kompaktes, 4-türiges Schrägheckmodell, das erstmals 2010 vorgestellt wurde. Die Untermarke DS von Citroën wurde erstmals in den 1950er Jahren eingeführt und 2010 wiederbelebt. Doch 5 Jahre später löste sich die Submarke DS von Citroën, was bedeutet, dass sie jetzt eine eigenständige Marke mit separaten Produkten ist, die nicht mit Citroën in Verbindung gebracht werden.

Was die Zuverlässigkeit des Citroën DS4 anbelangt, so ist er sehr unbeständig, da es viele Rückrufaktionen gab und das Auto zu einer ganzen Reihe von Problemen neigt. Die häufigsten DS4-Probleme stehen im Zusammenhang mit dem Anlasser, der bekanntermaßen versagt, verschiedenen Problemen mit den Sicherheitsgurten, Problemen mit undichten Stellen, ausstattungsbezogenen Problemen und motorbezogenen Problemen.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass der DS4 nicht zu den zuverlässigsten Produkten gehört, die Citroën je hergestellt hat, aber die Marke hat sich mit späteren DS4-Generationen stetig verbessert. Die gute Nachricht ist, dass der DS4 nicht teuer im Unterhalt ist, aber die schlechte, dass er sehr oft gewartet werden muss.

Wenn Sie einen gebrauchten Citroën DS4 kaufen möchten, sollten Sie unbedingt eine Inspektion vor dem Kauf durchführen, denn nur so können Sie feststellen, ob das betreffende Auto so gut ist, wie Sie es sich wünschen.

Citroën DS4 – Probleme mit dem Anlasser

Beim Citroën DS4 scheint es verschiedene Probleme mit dem Anlasser zu geben, genauer gesagt mit der Verkabelung des Anlassers. Das Problem mit dem Anlasser ist seine Positionierung, die leicht dazu führen kann, dass der Motor einen Kurzschluss verursacht und den Kabelbaum durchbrennt. Untersuchen Sie das Kabel auf Scheuerstellen, und wenn Sie welche finden, ersetzen Sie das Kabel und schirmen Sie es ordnungsgemäß von benachbarten Komponenten ab.

  Wie zuverlässig ist Citroën?

Die Fachleute von Citroën empfehlen, den DS4 zu einem Händler zu bringen, der die Kabel in der Regel so verlegt, dass es keine Probleme mit Kurzschlüssen gibt. Das sollten Sie so früh wie möglich tun, sonst können Sie damit sogar einen Brand auslösen.

Citroën DS4 – Probleme mit den Sicherheitsgurten

Probleme mit den Sicherheitsgurten scheinen bei verschiedenen Citroën-Modellen und -Generationen recht häufig aufzutreten, was in der Tat gefährlich ist. Viele DS4-Besitzer berichten von schlecht angezogenen Sicherheitsgurten, die sich bei einem Unfall möglicherweise sogar lösen können. Andere gaben an, dass sich die Sicherheitsgurte nur schwer in das Gehäuse zurückziehen lassen, wenn sie nicht benutzt werden.

Einige Besitzer berichteten auch, dass sich die Sicherheitsgurte selbst schnell abnutzen, was nicht unbedingt gefährlich ist, sondern einfach nicht gut aussieht. In jedem Fall ist es ratsam, bei älteren Fahrzeugen die gesamte Gurtanordnung auszutauschen, um sicherzustellen, dass alle Gurte in einwandfreiem Zustand sind und einen Unfall ohne Probleme überstehen.

Citroën DS4 – Undichtigkeiten

Der Citroën DS4 leidet auch unter verschiedenen Leckagen, die zu einem großen Problem werden können, wenn sie nicht beachtet werden. Es ist bekannt, dass Öl aus einer Befestigungsschraube des Turboladers austritt, was zu erheblichen mechanischen Schäden führen kann, wenn man es nicht rechtzeitig behebt. Bei einigen DS4-Modellen tritt aufgrund eines defekten Schlauchs auch Kraftstoff aus, was sogar dazu führen kann, dass das gesamte Fahrzeug in Flammen aufgeht.

  Ist der Citroën DS3 ein gutes Auto?

Kraftstofflecks sind etwas, das nie passieren sollte, da Kraftstoff leicht entzündlich ist. Wenn ein Kraftstoffleck in einem ungünstigen Moment auftritt, kann es dazu führen, dass das Auto in Flammen aufgeht und Ihr Leben, das Leben Ihres Autos und das Leben aller Menschen in Ihrer Umgebung in Gefahr ist.

Citroën DS4 – Ausstattungsprobleme

Auch Ausstattungsprobleme sind bei vielen Citroën-Modellen häufig anzutreffen, vor allem Probleme mit der Verkleidung, z. B. wenn die Verriegelung der Motorhaube nicht schließen will. In diesem Fall kann Wasser in die Dichtungen eindringen, sie verstopfen und später die Unterseite der Motorhaube korrodieren lassen. Dies kann frühzeitig behoben werden, wenn Sie es rechtzeitig bemerken.

Zu den weiteren ausstattungsbezogenen Problemen gehören Probleme mit den elektrischen Fensterhebern, gelegentlich Probleme mit den elektrischen Schlössern und gelegentlich Probleme mit bestimmten Karosserieteilen, die nicht richtig passen.

Citroën DS4 – Probleme mit dem Motor

Einige DS4-Besitzer berichteten, dass der DS4 einen plötzlichen Leistungsverlust erleiden kann, der auf eine Reihe verschiedener Gründe zurückgeführt werden kann. Einige sagen, dass diese Probleme auf den Turbolader zurückzuführen sind, andere glauben, dass es eher an den Zündspulen liegt. In jedem Fall sollten Sie Ihren DS4 zu einem Händler bringen, damit dieser das Problem rechtzeitig untersuchen und lösen kann.

Abschnitt FAQ

Sollte ich einen Citroën DS4 kaufen?

Der Citroën DS4 ist ein schwer zu empfehlendes Auto, da er häufig mit Problemen zu kämpfen hat, was ihn zu einem der unzuverlässigsten Citroën-Modelle der 2010er Jahre macht. Spätere Modelle sind viel besser, so dass es viel einfacher ist, diese zu empfehlen. Wenn Sie also einen DS4 kaufen möchten, sollten Sie sich für eines der späteren Modelle entscheiden, da diese viel besser sind.

  Ist der Citroën C4 Aircross ein gutes Auto?

Andererseits, wenn Sie diese Art von Autos nicht mögen, werden Sie auch den DS4 nicht mögen. Er ist ein gutes Auto für Leute, die Schrägheckwagen bevorzugen, und er fährt sich in der Stadt und auf der Autobahn recht gut, aber er ist sicher nicht so luxuriös, wie manche Leute gehofft haben.

Ist der Citroën DS4 sicher?

Der Citroën DS4 ist ein 5-Sterne-Sicherheitsauto, d.h. er verfügt über alle notwendigen passiven und aktiven Sicherheitssysteme, die dafür sorgen, dass das Auto in jeder Situation sicher ist. Das Auto ist zwar nicht mit den allerneuesten und besten Sicherheitssystemen ausgestattet, aber es bietet alles, was Sie brauchen.

Wenn Sie ein umfassenderes Sicherheitserlebnis wünschen, müssen Sie sich für eines der DS4 2021+ Modelle entscheiden, die mit praktisch allem ausgestattet sind, was ein modernes Auto haben kann.

Ist der Citroën DS4 ein Familienauto?

Der Citroën DS4 ist ein Familienauto, aber nicht für eine übermäßig lange oder große Familie, da er problemlos bis zu fünf mittelgroße Personen aufnehmen kann. Mehr als das wäre etwas zu eng. Das Kofferraumvolumen ist für seine Klasse wirklich gut und das Auto verfügt über einige familienfreundliche Ausstattungsmerkmale.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts