Häufige Probleme mit dem Ford Super Duty 10-Gang-Getriebe

Der Ford F150 ist seit Jahrzehnten das beliebteste Auto auf dem US-Markt, und der neueste F150 setzt diesen Trend fort. Das bedeutet jedoch nicht, dass der F150 und seine größeren Heavy-Duty-Brüder völlig fehlerfrei sind, denn das sind sie nicht. Diese Lkw weisen zahlreiche Mängel auf, die zum Teil auf mangelnde Wartung und zum Teil auf fehlendes technisches Know-how zurückzuführen sind.

Dies hat zu drei verschiedenen Sammelklagen gegen Ford geführt, die sich ausschließlich auf den F150 beziehen, und eine davon konzentriert sich auf das 10-Gang-Automatikgetriebe. In einer davon geht es um das 10-Gang-Automatikgetriebe. Viele Kläger behaupten, das 10-Gang-Automatikgetriebe sei einfach viel zu ruckelig, hart und aggressiv, so dass es vor allem auf der Autobahn „lebensbedrohliche“ Probleme bereitet.

Ford hat außerdem eine umfangreiche Rückrufaktion für praktisch alle F250- und F600-Modelle wegen eines Problems mit der ersten Planetenringbaugruppe eingeleitet. Zu den weiteren Problemen gehören der Ausfall des Pumpengetriebes und des Drehmomentwandlers, die beide die Betriebserfahrung erheblich beeinträchtigen können.

Alles in allem hat Ford das 10R140-Getriebe nicht wirklich so strapazierfähig gemacht wie einige seiner Lkw. Dies hat zu zahlreichen Rückrufaktionen geführt, und es wird sogar behauptet, dass noch in diesem Jahr weitere Rückrufaktionen folgen könnten. Dies ist jedoch nicht ungewöhnlich, da viele der besten Getriebe der Welt jahrelang Probleme hatten, bevor sie so gut wurden, wie wir sie jetzt kennen.

Ford Super Duty 10-Gang-Getriebeprobleme – Raue und aggressive Schaltvorgänge

Das wahrscheinlich am meisten diskutierte Problem mit dem 10R140-Getriebe ist seine mangelnde Raffinesse, die das Auto oft unglaublich unangenehm zu fahren macht. Dies hat zu einer Reihe von Sammelklagen gegen Ford geführt. Auch wenn einige dieser Klagen teilweise abgewiesen wurden, heißt das noch lange nicht, dass das 10-Gang-Getriebe frei von allen Problemen ist.

  Häufige Probleme mit dem Ford 2.0 EcoBoost

Viele Besitzer, die nichts mit der Sammelklage zu tun haben, sagen, dass das 10R140 einfach nicht den modernen Standards entspricht und dass einige Getriebe, die ein oder zwei Jahrzehnte älter sind, immer noch besser funktionieren. Es ist auch erwähnenswert, dass diese Probleme nicht ständig vorhanden sind, sondern aus unbekannten Gründen auftauchen und wieder verschwinden können.

Ford Super Duty 10-Gang-Getriebeprobleme – Problem mit der ersten Planetenringbaugruppe

Im Jahr 2021 gab Ford eine umfangreiche Rückrufaktion heraus, die praktisch alle Ford F250 und F600 Super Duty Trucks wegen des Problems mit dem Planetenring umfasste. Das Lager im Inneren dieses Rings verschmutzt sich selbst und führt dazu, dass das Getriebe sehr rau schaltet, so dass es sich oft so anfühlt, als wolle sich das Getriebe vom Rest des Fahrzeugs losreißen.

Dies führt dazu, dass die Leuchte für den Schraubenschlüssel aufleuchtet und der Lkw in den siebten Gang schaltet und den Betrieb verweigert. Gang ein und verweigert den Betrieb. Wenn dieses Problem weiterhin das Innere des Getriebes verwüstet, schaltet das Auto das Getriebe komplett ab, was bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sind, den Rückwärtsgang oder einen anderen Gang einzulegen.

Ford Super Duty 10-Gang-Getriebeprobleme – Ausfall des Pumpengetriebes

Das Ford Super Duty 10-Gang-Getriebe scheint auch unter Pumpenzahnradfehlern zu leiden, die aus irgendeinem Grund bei Dieselmodellen deutlicher zu sein scheinen. Dieses Problem lässt sich leicht feststellen, wenn Sie ständig heulende Geräusche aus dem Getriebe hören. Laut Ford ist dies völlig normal, da diese Zahnräder „geradverzahnt“ sind und von Natur aus lauter sind als bei anderen Getrieben.

  Häufige Probleme mit Ford Puma

Einige Besitzer haben jedoch berichtet, dass sich im Inneren der Pumpenantriebszahnräder Ablagerungen und Schmutz befinden, was keineswegs normal ist. In jedem Fall sollten Sie diese Komponenten überprüfen, wenn Sie seltsame Geräusche hören, denn kein Getriebe sollte wie ein Opernsänger klingen.

Ford Super Duty 10-Gang-Getriebeprobleme – Probleme mit dem Drehmomentwandler

Zum Abschluss dieser Liste möchten wir noch die Probleme mit dem Drehmomentwandler erwähnen, die ebenfalls viele Ford-Besitzer zu belasten scheinen. Die Wandlerkupplungen scheinen im Laufe der Zeit zu ermüden und sich zu verbiegen, was unweigerlich dazu führt, dass sie irgendwann brechen. Viele glauben, dass diese Probleme die Langlebigkeit des Getriebes beeinträchtigen, da sie bei einigen Modellen einfach immer wieder auftreten.

Ein weiteres Problem, das den Drehmomentwandler im Laufe der Zeit schwer beschädigen kann, ist übermäßige Hitze, die sich in der Nähe der Wandler-Eingangswelle ansammelt. Hitze ist der stille Killer für alle empfindlichen mechanischen Komponenten, was bedeutet, dass auch Ihr Wandler nach einer Weile zerstört werden kann.

Abschnitt FAQ

Warum bietet Ford 10-Gang-Getriebe an?

Auf den ersten Blick erscheint es überflüssig, ein 10-Gang-Getriebe zu verwenden, denn 10 Gänge sind ein bisschen zu viel. Ford hat dies jedoch aus einer Reihe von Gründen getan, die die Leistung und Effizienz verbessern. Zunächst einmal wird durch die kürzeren Gänge und die größere Anzahl an Gängen versucht, den Motor stets in seinem optimalen Leistungsbereich zu halten, was bedeutet, dass der Motor immer gut anspricht und der Lkw stets einsatzbereit ist.

  Häufige Probleme mit dem Ford Maverick

Wenn Sie jedoch eine Autobahn erreichen und den Tempomat einschalten, wird das Getriebe wahrscheinlich in den höchstmöglichen Gang schalten, um die Drehzahl auf einem optimalen Niveau zu halten. Dadurch wird die Kraftstoffeffizienz auf Langstrecken unweigerlich maximiert, da die Drehzahlen immer perfekt sind.

Wann hat Ford das 10-Gang-Getriebe eingeführt?

Ford hat das 10-Gang-Getriebe erstmals im Jahr 2017 eingeführt, aber erst 2021 serienmäßig in der F-Serie eingesetzt. Das bedeutet, dass Ford zuversichtlich ist, dass das 10-Gang-Getriebe ein großartiges Getriebe ist und dass alle Probleme, die es jetzt plagen, bald behoben sein werden, wenn alle Probleme gelöst sind.

Ford ist der Meinung, dass das 10-Gang-Getriebe eine gute Basis für künftige Getriebe-Upgrades ist. Wir werden abwarten müssen, wie sich das 10-Gang-Getriebe langfristig bewährt.

Welches Ford-Getriebe ist das beste?

Ford hat im Laufe der Jahre großartige Getriebe gebaut, was bedeutet, dass es schwierig ist, das beste von ihnen zu wählen. Wir möchten jedoch auf einige der größten Erfolge von Ford hinweisen. In den 1960er Jahren wurde das Ford C4-Getriebe als das beste Getriebe der Welt gepriesen. Heute, 60 Jahre später, ist es immer noch so gut wie in den 60er Jahren.

Auch das C6-Getriebe ist eine Legende, ebenso wie das AOD-Getriebe. Das AODE-Getriebe und das 4R70W sind auch als einige der besten Ford-Getriebe aller Zeiten bekannt.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts