Welcher Mercedes hat die höchste Anhängelast


Welcher Mercedes hat die höchste Anhängelast

Wenn Sie auf dem Markt für einen Mercedes sind und Sie wollen auch ein Auto, das in der Lage ist, eine anständige Anhängelast, die Mercedes GLE SUV ist die eine zu gehen, da die GLE kann bis zu 7700 Pfund ziehen. Die größten Mercedes-Geländewagen, der GLS und die G-Klasse, können bis zu 7000 Pfund für den G und 7500 Pfund für den GLS ziehen.

Wenn diese beiden für Sie zu groß sind, können Sie sich für den kleineren GLC SUV entscheiden, der ebenfalls bis zu 3500 Pfund an Ausrüstung ziehen kann. Der GLE, GLS und die G-Klasse sind problemlos in der Lage, Boote oder mittelgroße Wohnmobile für längere Fahrten zu ziehen.

Mercedes Anhängemöglichkeiten

Alle oben genannten Mercedes-SUVs sind in der Lage, ATVs, kleine Pferdeanhänger oder mittelgroße Wohnwagen zu ziehen. Mercedes bietet eine Reihe von Zusatzausstattungen an, die speziell für das Ziehen von Anhängern entwickelt wurden, wie z.B. optionale Anhängerkupplungen, Anhängerstabilitätsassistent und Abschlepp-ESP.

Rückfahrkameras sind bei allen neuen Mercedes-Modellen serienmäßig, und Mercedes bietet ein hochauflösendes, scharfes und klares Kamerabild auf Ihrem Infotainment-Bildschirm, mit dem Sie selbst die größten Gegenstände problemlos manövrieren können.

Es wird dringend empfohlen, sich für das 4MATIC-Allradsystem zu entscheiden, wenn Sie planen, regelmäßig zu schleppen, da diese Zahlen mit Versionen verbunden sind, die mit dem Allradsystem ausgestattet sind.

Mercedes GLE und der GLS

Der Mercedes GLE ist ein Mittelklasse-Luxus-SUV, der bei $57.000 für den GLE350 4MATIC beginnt, und etwas weniger für die Version mit Heckantrieb. Der GLE350 ist mit einem 2,0-Liter-Inline-4-Turbomotor ausgestattet, der ein Drehmoment von 273 lbft bietet.

Der 78.000 Dollar teure GLE580 ist jedoch die richtige Wahl, wenn Sie vorhaben, schwerere Gegenstände zu schleppen, denn der 580er bietet einen 4,0-Liter-V8-BiTurbo-Motor mit einem Drehmoment von 516 Newtonmetern. Der GLE bietet außerdem ein in seiner Klasse führendes Ladevolumen, das die Nutzbarkeit dieses SUVs weiter erhöht.

Der Mercedes GLS ist ein Full-Size-Mercedes-SUV, der bei 76$k für das GLS450-Modell beginnt, das mit einem anständig fähigen 3,0-Liter-Reihen-6-Zylinder mit 369lb-ft Drehmoment ausgestattet ist.

Der GLS580 hat den gleichen Motor wie der GLE580, ist aber etwas leichter und bietet deshalb auch die höchste Anhängelast.

Mercedes G-Klasse und die GLC-Klasse

Das Einstiegsmodell der Mercedes G-Klasse ist der G550, der bei 131.000 $ beginnt. Der G550 ist mit einem 4,0-Liter-BiTurbo-V8-Motor mit einem Drehmoment von 450 lb-ft ausgestattet, was für eine Anhängelast von 7000 Pfund ausreichend ist. Die G-Klasse ist der fähigste Geländewagen, den Mercedes anbietet, und wenn Sie planen, im Gelände zu schleppen, ist die G-Klasse die beste Schleppoption von Mercedes.

Der kleinere GLC SUV ist auch ein ziemlich fähiger Mercedes SUV, wenn es um das Ziehen geht. Der GLC beginnt bei 43.000 Dollar für den GLC300, aber für Zugzwecke sollten Sie auf jeden Fall zum GLC350e aufsteigen, da dieses Modell serienmäßig mit einem 4MATIC-System ausgestattet ist und einen Hybridmotor bietet, der ein Drehmoment von bis zu 516 lb-ft liefern kann.

Mercedes EQC

Wenn Sie speziell ein EV für Schleppzwecke suchen, ist der Mercedes EQC in der Lage, bis zu 4000 Pfund zu schleppen. Der EQC beginnt bei $68k und ist in der Lage, eine höhere Schleppkapazität dank der beeindruckenden 564lb-ft Drehmoment.

Der EQC ist in der Lage, etwa 200 Meilen zwischen den Aufladungen zu reisen, und es ist wert, im Auge zu behalten, dass durch die Verwendung eines Anhängers die Reichweite deutlich verringert wird. Es ist sehr empfehlenswert für Sie, sich für einen traditionellen Mercedes SUV mit Verbrennungsmotor zu entscheiden, wenn Sie planen, regelmäßig zu schleppen.

FAQ-Bereich

Sind der BMW X5 oder der Audi Q7 besser zum Abschleppen geeignet als der GLE?

BMWs mittelgroßer SUV ist der X5, und der X5 ist in der Lage, ein Maximum von 7200 Pfund zu ziehen, was 300 Pfund weniger als der GLE ist. Der Vorteil des X5 ist die Tatsache, dass alle X5-Modelle serienmäßig mit dem BMW xDrive Allradantriebssystem ausgestattet sind.

Außerdem ist der BMW serienmäßig mit breiteren Reifen ausgestattet, wodurch er im Vergleich zum GLE leichter die Richtung wechseln kann. Der Q7 bietet die höchste zulässige Anhängelast aller Audi SUVs, gemessen an 7700 Pfund. Der Audi ist in fast allen Bereichen mit dem GLE vergleichbar, wenn es um die Anhängelast geht.

Welcher Luxus-SUV bietet die höchste Anhängelast?

Wenn all diese Ergebnisse Sie immer noch nicht zufriedenstellen, und Sie planen, wirklich schwere Lasten zu schleppen, ist der 2020 Ford Expedition in der Lage, bis zu 9300 Pfund zu schleppen. Der Expedition bietet eine Drei-Reihen-Sitzanordnung, einen riesigen Laderaum und einen ziemlich effizienten V6-Motor.

Der Startpreis der Expedition ist $53k, aber der große Nachteil der Expedition ist die Tatsache, dass dieser SUV absolut riesig ist. Gepaart mit einem anständig großen Anhänger ist dieser SUV so lang wie ein Sattelschlepper.
Wenn Sie Dodge gegenüber Ford bevorzugen, ist der Dodge Durango in der Lage, bis zu 8700 Pfund zu einem Startpreis von 32.000 Dollar zu ziehen, und der Durango ist auch ein mittelgroßer SUV im Vergleich zum Expedition.

Worauf ist beim Abschleppen zu achten?

Das Abschleppen schwerer Lasten erfordert eine gewisse Vorbereitung, um sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft. Zuallererst müssen Sie den Verschleiß Ihrer Reifen überprüfen, da das erhöhte Gewicht der Ladung zu Reifenplatzern führen kann. Sie müssen Ihre Spiegel entsprechend einstellen und Sie sollten bedenken, dass die Kraftstoffeffizienz beim Abschleppen stark beeinträchtigt wird.

Außerdem sollten Sie Ihre Fahrt im Voraus planen, damit Sie enge Stadtstraßen vermeiden und einen geeigneten Parkplatz für einen angehängten Geländewagen finden können. Sie sollten auch bedenken, dass einige größere Anhänger nicht in der Lage sind, unter einigen Brücken und Überführungen zu fahren.

Sie sollten auch bedenken, dass die Leistung des Fahrzeugs beim Ziehen beeinträchtigt wird. Sie beschleunigen langsamer und benötigen mehr Platz, um zum Stehen zu kommen. Sie sollten einen angemessenen Abstand zu den vorausfahrenden Fahrzeugen einhalten, damit Sie nicht in eine Crash-Situation geraten.

Recent Posts