Das beste Kühlmittel für BMWs

Das beste Kühlmittel für BMWs

Es gibt viele Arten von Kühlmitteln für Automotoren, die in verschiedenen Farben erhältlich sind und aus unterschiedlichen Substanzen hergestellt werden. Sie variieren, je nachdem, aus welchen Materialien der Motor Ihres Fahrzeugs gefertigt ist. BMWs benötigen typischerweise Kühlmittel, die für Stahl, Aluminiumlegierungen, Kupfer, Grauguss, Messing und Kunststoff geeignet sind.
Einige der besten Kühlmittel für BMWs sind:

  • BMW Frostschutz-/Kühlmittel 81 22 9 407 454 Blau Konzentrat
  • BMW Frostschutz-/Kühlmittel 82 14 2 209 769 – Original Blau
  • BMW Frostschutz-/Kühlmittel 82 14 1 467 704 – Grau
  • Zerex G-05
  • Glysantin G48

Wie Sie das richtige BMW Kühlmittel wählen

In den meisten Foren, Testberichten und von eingefleischten BMW-Fans wird immer behauptet, dass die Verwendung eines Nicht-BMW-Kühlmittels für Ihren BMW das Fahrzeug zerstören wird. Aber ist das wahr?
BMW Fahrzeuge brauchen ein Kühlmittel, das sowohl mit Kunststoff als auch mit Aluminium gut funktioniert, da beide Materialien in einem typischen BMW Motor vorhanden sind. Die meisten anderen Kühlmittel funktionieren zum Beispiel besser mit Motorteilen aus Eisen, Kupfer und Messing.
Ein gutes Kühlmittel, das sowohl mit Aluminium als auch mit Kunststoff gut funktioniert, ist Glysantin G48 oder Zerex G-05.
Viele Menschen unterscheiden Kühlmittel nach Farben, aber die Farbe sagt nicht alles über die heilige Flüssigkeit aus, die unsere Fahrzeuge in Ordnung hält. Allerdings sind sowohl grüne als auch „europäisch blaue“ Arten von Kühlmitteln für den durchschnittlichen BMW in Ordnung. Wenn Sie sich fragen, was der Unterschied ist, kommt der Farbwechsel von der Technik, die bei der Herstellung dieser Flüssigkeiten verwendet wird.

Was sollte ein gutes BMW-Kühlmittel sein?

Die meisten älteren BMW-Fahrzeuge haben ein Kühlsystem, das die Verwendung von Kühlmitteln namhafter Marken auf Basis von Ethylenglykol erfordert. Generell gilt: Unabhängig vom Baujahr Ihres Fahrzeugs sollten Sie Kühlmittel vermeiden, die Nitrid oder Phosphat enthalten, da diese die wichtigsten Korrosionskatalysatoren für die Metalle des Motors Ihres Autos sind.

  Wie lange halten BMWs?

Gute BMW Kühlmittel müssen in der Lage sein:
● die verschiedenen Metalle im Motor – Stahl, Aluminiumlegierungen, Grauguss, Lot, Messing und Kupfer – vor Korrosion zu schützen
● eine ausreichende Kühlung des Motors zu gewährleisten
● Verhindern, dass sich zu viel Silikagel im System ansammelt und es verstopft
● Sicherstellen, dass das System in den kälteren Wintermonaten ordnungsgemäß funktioniert. (Frostschutzmittel)

Was bedeutet die Farbe des Kühlmittels?

Kühlmittel, die unter Verwendung der Additivtechnologie (IAT) hergestellt werden, sind meist grün gefärbt, während die orangefarbenen Kühlmittel entweder aus der Additivtechnologie oder der organischen Säuretechnologie (OAT) stammen. Gelbe Kühlmittel stammen aus der Hybrid Organic Acid Technology und rosafarbene aus der Phosphated Hybrid Organic Acid Technology, die am Ende auch ein blaues Kühlmittel ergeben kann.
Die verschiedenen Farben mögen verwirrend sein, aber die beste Wahl für einen BMW ist es, die neue blaue Kühlflüssigkeit mit der älteren grünen Kühlflüssigkeit zu mischen. Die Vorteile der blauen Kühlflüssigkeit sind, dass sie die Metalle im System Ihres Autos vor Korrosion schützt und Ihre Aluminiumteile vor den hohen Temperaturen, die durch die Leistung Ihres Motors erreicht werden, bewahrt.
Wichtiger Hinweis: Wählen Sie Ihre Kühlflüssigkeit nicht nur nach der Farbe aus. Erkundigen Sie sich bei einem Mechaniker oder beschränken Sie sich beim Kauf auf Kühlmittel, die von Ihrem Autohaus oder Hersteller empfohlen werden. Die von ihnen verwendeten Kühlmittel müssen die spezifischen Anforderungen des Motors Ihres Autos erfüllen, die durch die bei der Herstellung verwendeten Materialien bestimmt werden.

  Haben BMWs eine Menge Probleme?

Top 3 der besten Kühlmittelmarken für BMWs

BMW ist ein großer Autohersteller, der in den letzten Jahren rund 2,5 Millionen Fahrzeuge pro Jahr herausgebracht hat. Das bedeutet, dass die Wartung nur von BMWs ein eigenes Geschäft für Unternehmer sein kann. Viele haben spezifische Kühlmittel entwickelt, die speziell für BMWs konzipiert sind. Einige davon sind von BMW zur Verwendung freigegeben. Achten Sie darauf, immer ein zugelassenes Kühl- und Frostschutzmittel zu kaufen.

BMW Frostschutz/Kühlmittel 81 22 9 407 454 – Blau Konzentrat

Dies ist ein ganzjähriges Frostschutzmittel, das sowohl phosphatfrei als auch auf Monoethylenglykol- und Aminbasis ist und somit perfekt für fast jeden BMW geeignet ist. Obwohl es speziell für die Bedürfnisse von BMW hergestellt wurde, ist dieses Kühlmittel auch für Porsche, Hondas, Land Rover, Jaguars und Fords die erste Wahl.
Es bringt ein sehr hohes Maß an Rostschutz mit sich und das ist einer der Hauptgründe, warum die meisten Hersteller es empfehlen. Es eignet sich hervorragend für den Einsatz in Eisen- und Aluminiummotoren und ist mit Autokühlern kompatibel.

BMW Frostschutz/Kühlmittel 82 14 2 209 769 – Original Blau

Die erste Wahl vieler Rezensenten ist dieses Kühlmittel-Frostschutzmittel, das in einer Ein-Liter-Flasche geliefert wird. Es behauptet, für alle BMW-Modelle geeignet zu sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Besonderheiten des Motors Ihres Fahrzeugs überprüfen, bevor Sie es verwenden. Der Hersteller des Kühlmittels empfiehlt, es mit 50/50 destilliertem Wasser zu verdünnen, bevor Sie es in das System Ihres Fahrzeugs einfüllen.

BMW Frostschutz-/ Kühlmittel 82 14 1 467 704 – Grau

Dies ist das meistverkaufte Frostschutz-Kühlmittel, das für die meisten BMWs passt. Es schmiert in hohem Maße die Wasserpumpe Ihres Autos und schützt Ihren Motor vor Korrosion. Es ist besonders gut für kältere Klimazonen geeignet und schützt den Motor Ihres Fahrzeugs sehr gut vor dem Einfrieren.
Es ist ein typisches blaues BMW-Kühlmittel, das für die meisten BMWs funktioniert und von der Marke selbst hergestellt wird. Es wird am besten verwendet, wenn es in einem 50 / 50 Verhältnis mit destilliertem Wasser gemischt wird.

  Der beste BMW für einen Roadtrip

Kühlmittel FAQ

Ist es in Ordnung, ein normales Nicht-BMW-Kühlmittel für Ihren BMW zu verwenden?

BMWs sind dafür bekannt, sehr empfindliche Kühlsysteme zu haben. Verschiedene Kühlmittel werden für unterschiedliche Materialien im Motor eines Fahrzeugs hergestellt. Generell können Sie jedes Kühlmittel verwenden, das den Anforderungen des Motors Ihres Fahrzeugs entspricht, die in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs aufgeführt sind. Es ist jedoch sicherer, sich an ein von BMW zugelassenes Kühlmittel zu halten, anstatt ein Risiko für den Motor Ihres Fahrzeugs einzugehen.

Kann ich Zerex G-48 Formula Full Strength als Kühlmittel für meinen BMW verwenden?

Ja, Zerex G-48 ist eines der besten Kühlmittel für BMW-Fahrzeuge. Es ist sowohl für Benzin- als auch für Dieselmotoren geeignet und enthält sehr niedrige Silikate und einen hervorragenden pH-Wert. Es wurde mit einer Anti-Phosphat-Technologie entwickelt, die es ermöglicht, alle Metalle zu schützen, die bei der Herstellung eines typischen BMW-Motors verwendet werden.

Wie oft sollten Sie das Kühlmittel Ihres BMW wechseln?

Im Allgemeinen empfehlen Experten, die Kühlflüssigkeit Ihres BMW alle zwei bis drei Jahre zu wechseln, je nachdem, ob Sie das Auto viel oder wenig fahren. Achten Sie darauf, das beste und am besten geeignete Produkt für die Bedürfnisse Ihres Autos auszuwählen.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts