Häufige Probleme mit Mercedes E450

Der Mercedes E450 wurde erstmals für die Generation W213 vorgestellt, die 2017 in Produktion ging. Mercedes aktualisierte den W213 im letzten Jahr, um ihn zu modernisieren und mit dem neuesten Mercedes MBUX, Multilichtscheinwerfern der neuesten Generation und effizienteren und stärkeren Motoren auszustatten.

Der E450 verwendet einen 6-Zylinder 3.0L Motor mit 362 PS und 369lb-ft Drehmoment, was mehr als genug ist, um den E450 kultiviert, schnell und luxuriös zu machen. Der Motor wird außerdem von einem 48-Volt-Hybridsystem unterstützt, das zusätzliche 21 PS und 184 lb-ft an Drehmoment liefert.

Dieser Antriebsstrang wird auch durch das neueste Mercedes 96-Tronic-Getriebe und das Mercedes 4MATIC AWD-System unterstützt. Auch wenn der E450 ein relativ neues Modell ist, ist er nicht frei von Mängeln. Die häufigsten Probleme, die den E450 plagen, stehen im Zusammenhang mit der Elektronik im Auto, die ihre Aufgabe nicht erfüllt, und allen Arten von Klappern und Quietschen im Innenraum.

In mehreren Quellen wird auch auf verschiedene Probleme mit dem Getriebe hingewiesen. Der E450 war auch Teil von zwei Rückrufaktionen wegen möglicher kraftstoffbedingter Schäden und Problemen im Zusammenhang mit dem Abwürgen des Motors. Alles in allem ist der E450 ein relativ neues Auto und es scheint, dass es auch ein recht zuverlässiges Auto ist.

Mercedes E450 Probleme mit der Bordelektronik

Einige glaubwürdige Online-Quellen zitieren, dass der E450 Probleme mit vielen elektronischen Systemen im Auto hat, z. B. mit dem GPS-Kommunikationssystem, mit dem Einfrieren oder Ausblenden des Displays, mit Problemen bei der Kopplung von Geräten, mit der Sprachsteuerung, mit der Lenkradsteuerung und mit verschiedenen Kameras/Sensoren.

Dies ist nicht verwunderlich, da der E450 mit praktisch allem ausgestattet ist, was Mercedes heutzutage anbietet, und mit einem so hohen Maß an Komplexität auch ein hohes Maß an Problemen einhergeht. Die meisten dieser Probleme können von einem in Mercedes-Software geschulten Mechaniker leicht behoben werden, aber das größte Problem ist, dass sie bei bestimmten Modellen immer wieder auftreten.

  4MATIC vs. 4MOTION - Unterschied, Vor- und Nachteile

Mercedes E450 Klapper- und Quietschgeräusche

Der E450 scheint auch alle Arten von Rassel- und Quietschgeräuschen zu haben, die an verschiedenen Teilen des Armaturenbretts, den Türen und dem Rest des Innenraums auftreten können. Die Besitzer geben auch an, dass diese Probleme manchmal konstant und extrem nervenaufreibend sein können, da der E450 ein extrem leises Auto sein soll.

Es ist auch erwähnenswert, dass einige Besitzer immer wieder von verschiedenen Türgeräuschen bei Bodenwellen berichten, die entweder konstant oder unregelmäßig auftreten können. Das Problem ist, dass der Mercedes-Händler wahrscheinlich nicht die Ursache herausfinden und das Problem beheben kann, wenn die Geräusche nicht konstant sind. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie mehr oder weniger frustrierend sind.

Mercedes E450 Getriebeprobleme

Die Mercedes E450 9G-Tronic scheint ein relativ zuverlässiges Getriebe zu sein, das eine lange Lebensdauer haben sollte, aber einige Mechaniker berichten, dass die 9G-Tronic nicht ganz fehlerfrei ist. Diese Probleme äußern sich in der Regel durch Schleifgeräusche, ruckartiges Beschleunigen, langsames Schalten, das Gefühl von Rütteln, Pfeifen oder sogar Brandgeruch.

Darauf sollten Sie immer achten, denn je länger sie unbemerkt bleiben, desto mehr Schaden können sie anrichten. Glücklicherweise scheinen diese Probleme relativ selten zu sein, da es im Internet nur wenige Informationen darüber gibt.

Mercedes E450: Probleme mit dem Kraftstoffsystem

Vor etwa zwei Monaten hat Mercedes einen Rückruf herausgegeben, der auch den Mercedes E450 betrifft. Grund dafür waren Herstellungsfehler, die es ermöglichten, dass sich Partikel zwischen der Kraftstoffleitung und den Einspritzdüsen festsetzten. Dies kann zu einem Kraftstoffleck führen, das unter Umständen sogar einen Brand auslösen kann. Prüfen Sie daher, ob dieses Problem behoben ist oder nicht.

  Mercedes E220 - Alles, was Sie wissen müssen

Mercedes ist bereit, die Kraftstoffverteilerleiste und die Einspritzdüsen für alle, die einen E450 mit diesem Problem haben, kostenlos zu ersetzen.

*Mercedes E450 Motorabwürgeprobleme

Auch beim E450 scheint es manchmal Probleme mit dem Abwürgen des Motors zu geben, die auf viele verschiedene Ursachen zurückzuführen sind. Meistens handelt es sich dabei um beschädigte und abgenutzte Kabel, die einen Kurzschluss verursachen und so das Fahrzeug ohne Vorwarnung abwürgen können.
Dies ist natürlich ein Problem, da dies während der Fahrt passieren kann und somit die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls erhöht. Mercedes hat erklärt, dass diese Probleme vor allem bei den leistungsstärkeren AMG E-Klasse-Modellen auftreten, aber auch einige E450-Besitzer haben diese Probleme gemeldet.

Abschnitt FAQ

Wie zuverlässig ist der Mercedes E450?

Der Mercedes E450 ist ein relativ neues Auto, was bedeutet, dass es noch unklar ist, wie der E450 abschneiden wird, wenn er die 5-Jahres- oder sogar die 10-Jahres-Marke erreicht. Dennoch scheint sich der E450 im Moment recht gut zu halten, da es kaum schwerwiegende Probleme gibt, die in größerem Umfang auftreten können.

Das liegt daran, dass der aktuelle E450 erst im Jahr 2017 auf den Markt kam, was bedeutet, dass Mercedes es geschafft hat, die meisten Probleme während der Produktion des E450 auszubügeln. Alles in allem ist der E450 ein ziemlich zuverlässiges Auto, aber es braucht eine konstante und richtige Wartung, um am längsten zuverlässig zu bleiben.

  Können Audi-Räder auf Mercedes passen?

Wie hoch sind die Unterhaltskosten für den Mercedes E450?

Auf vielen Online-Websites wird behauptet, dass der E450 jedes Jahr zwischen 95 und 890 Dollar für die Wartung kostet. Das bedeutet, dass manche Besitzer im ganzen Jahr fast nichts bezahlen, während andere fast 1.000 Dollar für ein relativ neues Auto ausgeben müssen.

Auf einer anderen Website heißt es, dass die durchschnittlichen Wartungskosten für den E450 bei 160 Dollar liegen, was für ein komplexes deutsches großes Luxusauto ein wirklich gutes Ergebnis ist. Auf der einen Seite ist das nicht wirklich eine Überraschung, da der E450 ein neues Auto ist, aber auf der anderen Seite würde man erwarten, dass der E450 bei einem so hohen Grad an Komplexität schlechter abschneidet.

Ist der Mercedes E450 ein gutes Auto?

Ja, der E450 ist in der Tat ein gutes Auto, sowohl weil er modernste Technik und Komfort bietet als auch weil er anscheinend recht zuverlässig ist. Außerdem bietet der E450 viel Leistung und ist dabei relativ sparsam. Außerdem bietet er viel Platz für bis zu 5 Passagiere und einen riesigen Laderaum.

Der E450 fühlt sich beim Fahren kultiviert und raffiniert an und sieht sowohl innen als auch außen gut aus. Der E450 könnte sozusagen die Krönung der aktuellen E-Klasse sein, denn er bietet ein perfektes Gleichgewicht zwischen Leistung und Laufruhe, Effizienz und Kosten.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts