Soll ich einen 10 Jahre alten Volvo kaufen?


Vielleicht haben Sie schon immer Volvo-Fahrzeuge bewundert, können sich aber keinen Neuwagen leisten und ziehen daher einen Gebrauchtwagen in Betracht. Je älter das Auto, desto niedriger der Preis, aber sind sie noch zuverlässig? Lohnt es sich noch, für einen 10 Jahre alten Volvo Geld auszugeben?

Sie können einen 10 Jahre alten Volvo kaufen, aber es kommt darauf an, was Sie von einem Auto erwarten, abgesehen von einem niedrigen Preis. Ältere Volvo sind oft noch zuverlässig und haben einen guten Benzinverbrauch. Aber wenn es um Design und neuere Technologie geht, sind sie vielleicht nicht mehr ganz so hochwertig.

Volvos hatten schon immer den Ruf, sicher gebaute und zuverlässige Autos zu sein. Wenn Sie einen zehn Jahre alten Volvo kaufen, müssen Sie weniger Geld ausgeben und sich keine Gedanken über den Wertverlust machen. Es ist jedoch sehr wichtig, sich über das Auto, das Sie kaufen möchten, zu informieren, damit Sie nicht Ihr Geld verschwenden und keinen Wert erhalten.

Gründe für den Kauf eines älteren Volvo

Kostengünstig

Der Kauf eines anständigen Volvo, der ein Jahrzehnt alt ist, wird wahrscheinlich zwischen 5000 und 7000 $ kosten. Im Vergleich zu den aktuellen Preisen für neue Volvos sparen Sie also eine Menge Geld.

Außerdem brauchen Sie sich keine Sorgen über den Wertverlust des Autos zu machen, da dieser in den ersten Jahren am schnellsten abnimmt. Und wenn das Auto bereits 10 Jahre alt ist, wollen Sie es wahrscheinlich einfach nur bis zum Tod nutzen, anstatt es weiterzuverkaufen.

Viele Auto-Optionen

Beim Kauf eines Neuwagens könnten Sie auf ein bestimmtes Modell beschränkt sein, da einige Modelle Ihr Budget übersteigen. Aber bei einem Gebrauchtwagen haben Sie viele Möglichkeiten, auch für Luxusmodelle.

Das Auto Probe fahren

Angenommen, Sie haben sich in einen Volvo verliebt, weil Sie von der Marke gehört haben. Der Kauf eines Gebrauchtwagens ist eine gute Möglichkeit, ein Auto zu testen. Wenn Sie sich in Zukunft für einen Neuwagen entscheiden, wissen Sie bereits, wie das Auto funktioniert. Das wird Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie danach bei Volvos bleiben wollen.

Dinge, die Sie vor dem Kauf eines gebrauchten Volvo beachten sollten

Kraftstoffart

Viele ältere Fahrzeuge werden mit Diesel betrieben, und es kann schwierig sein, den Motor eines mit Diesel betriebenen Fahrzeugs zu warten. Außerdem ist es teurer, ein Auto mit Diesel statt mit Benzin zu betreiben. In vielen Städten gibt es außerdem neue Vorschriften gegen Dieselmotoren, die den Einsatzbereich Ihres Fahrzeugs einschränken. Wenn Sie also einen 10 Jahre alten Volvo kaufen wollen, sollten Sie sich für einen Benziner entscheiden.

Vorgeschichte des Autos

Führen Sie eine Hintergrundprüfung durch, um Informationen über das Fahrzeug zu erhalten. Carfax ist ein hervorragender Dienst, den Sie hier nutzen können. Anhand der Fahrgestellnummer (VIN) oder des Kennzeichens des Fahrzeugs können Sie alle Informationen über das Fahrzeug abrufen.

Kaufen Sie am besten kein Auto, das bereits von mehr als einer Person benutzt worden ist. Es kann sein, dass das Auto nicht ordnungsgemäß gewartet wurde.

Außerdem kann Carfax Informationen über die Zulassung des Fahrzeugs und die Anzahl der Unfälle liefern. Ein Auto mit einer Reihe von Unfällen sollte nicht in Frage kommen, da viele Fahrzeugteile durch den Unfall beschädigt worden sein können, auch wenn dies nicht sofort sichtbar ist. Carfax kann auch dabei helfen, festzustellen, ob das Auto überschwemmt oder von den Versicherungsgesellschaften als schädlich eingestuft wurde.

Lassen Sie den Zustand des Autos von einem Mechaniker überprüfen.

Wenn die Vorgeschichte des Fahrzeugs in Ordnung zu sein scheint, sollten Sie das Fahrzeug als Nächstes inspizieren. Sie können dies von Ihrem Mechaniker durchführen lassen. So können Sie die Zuverlässigkeit des Fahrzeugs und seiner Teile feststellen. Bei alten Autos kann es sein, dass Sie irgendwann Teile austauschen müssen, aber damit wollen Sie sich so kurz nach dem Kauf Ihres Fahrzeugs nicht beschäftigen.

Dinge, die überprüft werden müssen:

  • Überprüfen Sie die elektrischen Systeme
  • Lassen Sie die Klimaanlage laufen; sie sollte zwischen 55° und 65° liegen (ein Taschenthermometer wäre hier hilfreich)
  • Überprüfen Sie das Getriebe und lassen Sie den Motor einige Zeit laufen, um nach Lecks zu suchen.
    Ein einwandfreies Getriebe sollte nicht schlackern. Viele alte Volvos haben Probleme mit den Federbeinen, achten Sie also darauf.

Denken Sie daran, auch den teuren Autoteilen besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Wenn die billigen Teile wie die Bremsbeläge abgenutzt sind, können Sie mit dem Kauf fortfahren, aber größere Autoteile sind risikoreicher.

Und selbst wenn die Teile in Ordnung sind, sollten Sie prüfen, wie lange sie voraussichtlich halten, bevor sie repariert werden müssen. Sie möchten kein Auto kaufen, bei dem Sie nach drei Monaten einen Katalysator reparieren müssen. Volvo-Teile sind teuer.

Verfügbarkeit von Teilen

Sehr wichtig ist, dass Sie sich über die Verfügbarkeit von Volvo-Ersatzteilen informieren. In vielen Fällen, wenn ein Auto vor langer Zeit produziert wurde, sind die Komponenten möglicherweise nicht mehr auf dem Markt. Der Grund dafür ist, dass das Unternehmen die Produktion dieser Teile möglicherweise eingestellt hat. Selbst wenn Sie sie auf dem Markt sehen, handelt es sich also wahrscheinlich um gefälschte Teile, die von Pannenhilfsdiensten hergestellt wurden.

Verfügbarkeit von Mechanikern für die Wartung

Manche Mechaniker haben Schwierigkeiten, ältere Fahrzeuge zu warten. Der Grund dafür kann sein, dass sie keinen Zugang zu den Teilen haben, die für die Reparatur benötigt werden. Oder sie kennen sich mit dem Fahrzeug nicht aus, da es alt ist und sie noch nicht mit vielen dieser Fahrzeugtypen zu tun hatten.

Kundenrezensionen

Der beste Weg, etwas über ein Auto zu erfahren, ist, sich die Bewertungen der Vorbesitzer anzusehen. Die Bewertungen geben Ihnen Aufschluss über die Vor- und Nachteile eines bestimmten Modells. Wenn es viele Vorteile gibt und die Nachteile überschaubar erscheinen, können Sie den Kauf in Angriff nehmen.

FAQ

Wie viel kostet es, einen alten Volvo zu kaufen?

Alte Volvos kosten zwischen $4.000 und $6.500. Dies hängt jedoch vom Jahr und Modell des Fahrzeugs ab. Für einen 3 Jahre alten Volvo und einen 10 Jahre alten Volvo wird nicht der gleiche Betrag gezahlt. Beachten Sie auch, dass sich andere Gebühren, wie z. B. die Gebühren für die Anfrage, summieren.

Wo kann ich einen älteren Volvo kaufen?

Sie können alte Volvos von Händlern oder Tier-Two-Verkäufern, auf Autoauktionen oder direkt vom Verkäufer erwerben. Die meisten Händler sind daran interessiert, mit Neuwagen gutes Geld zu verdienen. Stellen Sie sich vor, Sie verkaufen einen Neuwagen für 50.000 Dollar und einen alten Volvo für 6.000 Dollar. Sie haben das Gefühl, dass sie mit dem Verkauf älterer Autos nicht genug Geld verdienen können, also bringen sie sie zu zweitklassigen Verkäufern.

Wie viel kostet es, einen alten Volvo überprüfen zu lassen?

Wenn Sie Ihren Volvo bei einem Händler gekauft haben, der mit Diensten wie Carfax zusammenarbeitet, müssen Sie keinen Cent für eine Überprüfung bezahlen. Der Händler kann Ihnen helfen, einen kostenlosen Fahrzeugbericht zu erstellen. Wenn der Händler jedoch keine Verbindung zu Carfax hat oder Sie das Fahrzeug direkt kaufen, benötigen Sie ein Abonnement.

Ein Carfax-Abonnement kostet bis zu 12 Dollar oder mehr. Mit dieser Gebühr können sie eine VIN-Suche und viele Kennzeichen-Suchen durchführen. Wenn Sie eine VIN-Suche für mehr als ein Fahrzeug durchführen, müssen Sie mehr Geld ausgeben.

Welche Informationen werden von Diensten wie Carfax verarbeitet?

Anhand der Fahrgestellnummer oder des Kennzeichens des Fahrzeugs führen sie eine Überprüfung durch und erhalten Zugang zu Informationen wie:
● Informationen zu Vorbesitzern
● Kilometerstand und verbleibender Kilometerstand
● Verwicklung in Unfälle
● Ob das Auto von den Versicherungsgesellschaften als Hochwasserfahrzeug eingestuft wurde
● Informationen über die Fahrzeugzulassung
Um auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie die Suche durchführen, bevor Sie den Verkäufer kontaktieren. Die meisten CLI-Listener für Autos in Privatbesitz fotografieren und veröffentlichen oft ihre Nummernschilder. Damit können Sie die Überprüfung durchführen.

Was ist der wesentliche Unterschied zwischen alten und neuen Volvos?

Der Hauptunterschied ist das Design und die verwendete Technologie. Ältere Volvos haben viele ähnliche Merkmale wie neue, aber was Design und Technik angeht, unterscheiden sich neuere Autos stark. Manche empfinden die neuere Technik als zu anspruchsvoll in der Bedienung und bevorzugen ein älteres, einfaches Fahrzeug.

Zum Beispiel gibt es heute keinen Volvo mehr, der nur mit einem Benzin- oder Dieselmotor ausgestattet ist, denn alle neuen Volvos sind Hybride oder vollelektrisch. Wenn Sie jedoch mehr Wert auf Leistung als auf Luxus legen, können alte Volvos durchaus überzeugen.

Recent Posts