Porsche vs. Range Rover: Verlässlichkeit


Porsche und Range Rover liegen in puncto Zuverlässigkeit eine Liga auseinander. Und der Grund dafür ist, dass Porsche so viel wie möglich versucht, ein zuverlässiges Auto anzubieten. Der durchschnittliche Porsche-Kunde ist eher ein Enthusiast, der sein Auto hervorragend pflegt.

Land Rover hingegen legt Wert auf Einzigartigkeit, Besonderheit und Exklusivität. Deshalb will Land Rover keine Teile mit anderen teilen, und das ist einer der Gründe, warum ein Range Rover so unzuverlässig ist. Hinzu kommt, dass die Käufer von Range Rover nicht so sehr auf Zuverlässigkeit achten.

Laut einer Studie von J.D. Power über die zuverlässigsten Marken im Jahr 2020 liegt Porsche mit 104 gemeldeten Problemen pro 100 Fahrzeuge auf Platz 4. Land Rover hingegen belegte mit 220 Problemen pro 100 Fahrzeuge den letzten Platz. Der Unterschied in der Zuverlässigkeit zwischen diesen beiden Marken ist enorm.

Aber solche Umfragen sind nicht immer aussagekräftig, denn es ist viel wichtiger zu wissen, wie ein bestimmter Besitzer mit seinem Auto umgeht. Porsche-Besitzer sind in der Regel sehr viel begeisterter von Autos, was bedeutet, dass sie sich besser um ihre Autos kümmern.

Zuverlässigkeit von Porsche

Vor einigen Jahrzehnten waren Porsches noch nicht sehr zuverlässig. Doch dank eines höheren Maßes an Detailgenauigkeit, ausgeklügelter Forschung und Entwicklung und stark verbesserter Fertigungsmethoden gehören die Fahrzeuge von Porsche heute zu den zuverlässigsten Modellen auf dem Markt.

Einigen Porsche-Insidern zufolge liegt der Hauptgrund für die Zuverlässigkeit der Porsche-Fahrzeuge darin, dass die Porsche-Mitarbeiter unglaublich hart daran arbeiten, jedes einzelne Teil so oft wie möglich zu verbessern.

Das bedeutet, dass Porsche stolz darauf ist, zu wissen, dass die Menschen Porsches wirklich lieben. Kaum eine andere Marke hat einen solchen Kult und einen so treuen Kundenstamm wie Porsche. Abgesehen davon pflegt ein durchschnittlicher Porsche-Besitzer sein Auto besser, vor allem im Vergleich zu einem Range Rover-Besitzer.

Das zuverlässigste Porsche-Modell ist der 911. Der Grund dafür ist, dass der 911 in den letzten Jahrzehnten ständig verbessert wurde. Die 911-Plattform ist so gut wie möglich, und selbst nach einer so langen Zeit der kontinuierlichen Produktion gelingt es Porsche immer noch, neue Wege zu finden, sie zu verbessern.

Range Rover Zuverlässigkeit

Tatsache ist, dass die Range Rover wahrscheinlich nicht so unzuverlässig sind, wie alle glauben, denn es scheint wirklich so, dass die Range Rover in puncto Zuverlässigkeit absoluter Müll sind. Aber die Leute kaufen sie trotzdem, und mit jeder neuen Generation haben sie mehr Spaß daran.

Es ist schon seltsam, dass ein Unternehmen mit einer so geringen Zuverlässigkeit immer noch als ein Grundnahrungsmittel des britischen Luxus angesehen wird. Aber das liegt daran, dass Land Rover durch Marketing, clevere Produktplatzierung und prominente Werbepartner einen anderen Ansatz gewählt hat.

Range Rover sind unglaublich komplex, so dass es nicht verwunderlich ist, dass sie infolgedessen unzuverlässig sind. Ein moderner Range Rover ist ein erstaunlicher Luxus-SUV mit viel Platz, Technologie und Luxus. Gleichzeitig bietet er aber auch klassenbeste Offroad-Fähigkeiten, was bei echten Luxus-SUVs selten der Fall ist.

Und wenn man das mit dem ikonischen Design, der Unterstützung durch Prominente und der allgemeinen Begeisterung für SUVs kombiniert, werden Range Rover immer noch reihenweise verkauft. Aber nach ein paar Jahren neigen die Leute dazu, ihre Luxus-Geländewagen zu verkaufen, wenn alle Garantien abgelaufen sind, und dann bricht die wahre Hölle los.

Was bedeutet Luxus wirklich und warum kaufen die Leute Range Rover?

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass Luxus mit Qualität gleichzusetzen ist. Luxus bedeutet nicht unbedingt Qualität; Luxus bedeutet vielmehr Exklusivität. Denn wenn wir alle Range Rover fahren würden, wäre niemand etwas Besonderes, und das ist ein Grund, warum Range Rover so beliebt sind.

Range Rover bieten erstaunlichen Luxus, Komfort, Zweckmäßigkeit, Geländegängigkeit und so weiter. Echte Ingenieurskunst strebt danach, die einfachsten Lösungen für Probleme zu finden, und diese Lösungen sind in der Regel ziemlich zuverlässig. Bei Range Rover scheint jedoch das komplette Gegenteil der Fall zu sein.
Es ist sicher keine Überraschung, dass Range Rover unzuverlässig sind, denn diesen Ruf haben sie schon seit langem. Dennoch sind sie exklusive Statussymbole, und die Leute wollen, dass andere Leute wissen, dass sie das Geld haben, sich einen solchen Geländewagen zu leisten, auch wenn er mehr kostet.

Bei den Porsches ist es ähnlich, wenn man den Cayenne und den Panamera betrachtet, aber diese beiden sind viel zuverlässiger. Auf der anderen Seite werden 911er von Sportwagenliebhabern gekauft, und ein durchschnittlicher 911er-Besitzer ist höchstwahrscheinlich in irgendeiner Form ein Autoliebhaber.

FAQ

Versucht Land Rover, zuverlässigere Autos zu bauen?

Natürlich tun sie das, jeder versucht, zuverlässige Produkte herzustellen. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass Land Rover die Zuverlässigkeit nicht in den Vordergrund stellt, da der typische Land Rover-Kunde keinen Wert auf Zuverlässigkeit legt.
Genauso wie Toyota auf Zuverlässigkeit setzt, weil Toyota-Kunden auf Zuverlässigkeit setzen, setzt Land Rover auf Stil, Luxus und Status, weil ein Range Rover-Kunde auf Stil, Luxus und Mode setzt.

Baut Land Rover luxuriösere Autos als Porsche?

Von den beiden Marken ist Porsche die luxuriösere, da die meisten Porsche-Modelle ein höheres Niveau an Raffinesse und Technologie aufweisen. Auch wenn ein Range Rover luxuriös und exklusiv ist, stellt Porsche Hypercars her, so dass es wirklich keinen Vergleich gibt.
Wenn Luxus gleichbedeutend mit Exklusivität ist (und das ist er), dann ist ein Porsche 918 Spyder unübertroffen, wenn es um Luxus geht. Der Exklusivitätsfaktor wird durch ein Millionen-Dollar-Preisschild noch verstärkt.

Baut Porsche im Vergleich zu Land Rover bessere SUVs?

Das hängt davon ab, was Sie suchen. Wenn Sie einen sportlichen Geländewagen mit überlegener Zuverlässigkeit und Technologie suchen, sollten Sie sich für den Porsche Cayenne entscheiden. Wenn Sie Wert auf Stil, Status, Komfort und Geländetauglichkeit legen, sollten Sie sich für den Range Rover entscheiden. Und das Gleiche gilt für die gesamte SUV-Palette beider Hersteller.
Gegen den Kultstatus eines Range Rover lässt sich kaum etwas einwenden, auch wenn die Zuverlässigkeit nicht annähernd so hoch ist. Auf der anderen Seite ist der Porsche 911 ebenfalls eine unbestrittene Ikone, allerdings mit einer soliden Zuverlässigkeit, die dies untermauert.

Recent Posts