Häufige Probleme mit dem BMW i3

BMW i3 Probleme

Der BMW i3 ist eines der spaßigsten Elektro-/Hybridautos, die es gibt. Dieses Auto ist nicht nur kompakt, so dass der Fahrer mit viel Leichtigkeit durch die Stadt fahren kann, sondern es ist auch geräumig, umweltfreundlich und leicht zu parken. Außerdem verfügt er über einen Hinterradantrieb, der sich fantastisch fahren lässt.

Aber wie die meisten BMW Modelle hat auch der BMW i3 mit einigen Problemen zu kämpfen. Je nachdem, für welches Modelljahr Sie sich entscheiden, können Sie mit dem einen oder anderen Problem konfrontiert werden. Zu den häufigsten Problemen gehören Probleme mit der Lenkung, dem Range Extender, dem Ladevorgang, der Motoraufhängung und vieles mehr.

Was sind die häufigsten Probleme mit dem BMW i3?

Probleme mit der Lenkung

Der BMW i3 hat ein kompaktes Design und lässt sich leicht durch die Straßen manövrieren. Dennoch haben viele i3-Besitzer Bedenken hinsichtlich der Lenkung des Fahrzeugs geäußert. Einige der Probleme, die sie angesprochen haben, sind, dass die Lenkung Quietschgeräusche macht und beim Drehen der Lenkung schwergängig wird.

Einer der Gründe für die Schwergängigkeit der Lenkung ist ein niedriger Reifendruck. Eine weitere mögliche Ursache ist ein niedriger Füllstand der Lenkflüssigkeit. Wenn dies nicht die Ursache ist, sollten Sie die Software oder die Elektronik des Fahrzeugs überprüfen. Wenn die Lenkung Geräusche macht, kann das an einem nicht ordnungsgemäß geschmierten Kunststofflager der Lenkspindel liegen.

Problem mit der Leiterplatte

Dieses Problem tritt häufig bei BMW i3 Modellen auf, die nach Januar 2018 hergestellt wurden. Dies gilt sowohl für den BMW i3 Rex als auch für den BMW i3 Bev. Wenn Ihr BMW i3 dieses Problem hat, können Sie einen plötzlichen Leistungsverlust oder sogar ein vollständiges Abschalten des Motors feststellen. Dieses Problem tritt in der Regel aufgrund eines Leiterplattenmoduls auf, das nicht den erforderlichen Spezifikationen entspricht.

  Ist Audi oder BMW prestigeträchtiger?

Wenn dieses Problem auftritt, kann es zu einem Mangel an elektrischem Kontakt führen, wodurch die Elektronik des Elektromotors den Hochspannungsstrom abschaltet.

Probleme mit dem Range Extender

Der Range Extender (REX) ist ein Zusatzaggregat, das dabei hilft, die Reichweite des BMW i3 oder die Reichweite bis zur nächsten Ladestation zu erhöhen. Der Range Extender verfügt über einen kleinen Benzinmotor, der einspringt, wenn die Batterie unter 5 % fällt.

Obwohl der Range Extender die Reichweite erhöhen soll, gibt es einige Komplikationen. Bei einigen BMW i3 Modellen, die vor 2016 hergestellt wurden, gibt es Probleme mit der Range Extender Funktion. Nutzer berichten, dass die Beschleunigung des Fahrzeugs beim Umschalten von Batterie auf Gas beeinträchtigt wird.

Dies kann dazu führen, dass das Auto während der Fahrt in den Limp-Modus wechselt oder die Bremslichter nicht mehr funktionieren.

Langsames Laden

Ein weiteres häufiges Problem, mit dem viele BMW i3-Nutzer konfrontiert sind, ist das langsame Aufladen. Dies wird hauptsächlich durch einen defekten Ladestromkreis verursacht. Einige BMW i3 sind mit drei 16-Ampere-Ladestromkreisen ausgestattet, die unabhängig voneinander für 16-Ampere-Ladestromkreise oder paarweise für einphasiges Laden mit 32 Ampere funktionieren können.

Wenn einer der 16-Ampere-Stromkreise oder eine Einheit defekt ist, lädt der BMW i3 nur mit 16 Ampere, was zu einer Verlangsamung des Ladevorgangs führt.

Ausfall der Motorhalterung

Die meisten BMW i3-Besitzer mit i3-Modellen, die vor 2016 hergestellt wurden, haben über dieses Problem berichtet. Dieses Problem wird in der Regel durch die billige Kunststoff-Motorhalterung verursacht, die im Fahrzeug verwendet wird. Unter rauen Bedingungen kann dieses Kunststoffteil leicht beschädigt werden oder sogar brechen, was zum Ausfall der Motorhalterung führt.

  Ist Lexus billiger im Unterhalt als BMW

In manchen Fällen kann die Motorhalterung so stark beschädigt werden, dass Kabel und andere elektronische Teile in Mitleidenschaft gezogen werden.

Problem mit Kraftstoffdampf

Dieses Problem tritt häufig bei BMW i3 REX Modellen auf, die zwischen 2014 und 2017 hergestellt wurden. Die BMW i3 REX Modelle sind mit einem kleinen Benzinmotor ausgestattet, der das Aufladen der Batterie unterstützt, um die Reichweite zu erhöhen. Außerdem verfügt er über eine Entlüftungsleitung des Kraftstofftanks, die an der gerippten Drahtschutzhülle des Pluskabels der Batterie reibt.

Durch die ständige Reibung kann die Entlüftungsleitung beschädigt werden und Risse oder schlimmer noch, Löcher bekommen. Durch die Löcher oder Risse kann der Kraftstoffdampf in den Motorraum entweichen, und der auslaufende Kraftstoff kann einen Brand auslösen. Wenn Sie eines dieser BMW i3 Modelle besitzen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Entlüftungsleitung rechtzeitig austauschen, um jegliche Gefahr zu vermeiden.

FAQ

Welches Modelljahr des BMW i3 ist am zuverlässigsten?

Das zuverlässigste BMW i3 Modelljahr ist der BMW i3 2017. Die Zuverlässigkeit dieses Fahrzeugs ist leicht überdurchschnittlich, was gut ist, wenn man bedenkt, dass die meisten seiner Geschwister unter dem Durchschnitt liegen. Dicht gefolgt vom Modelljahr 2015, bei dem ebenfalls weniger Probleme gemeldet wurden als bei anderen Modelljahren.

Welches Modelljahr des BMW i3 ist das unzuverlässigste?

Wenn Sie einen hochwertigen gebrauchten BMW i3 kaufen möchten, sollten Sie sich vom 2014er BMW i3 fernhalten. Viele Nutzer haben über verschiedene Probleme mit diesem Fahrzeug berichtet. Einige davon sind Probleme mit der Reichweitenverlängerung, mit der Motoraufhängung und mit Kraftstoffdämpfen.

Ist die Wartung des BMW i3 teuer?

Die jährlichen Wartungskosten für den BMW i3 liegen bei 1.173 Dollar, während die jährlichen Wartungskosten für ein durchschnittliches Auto bei 792 Dollar liegen. Die Wartung des BMW i3 ist also kostspielig. Außerdem treten bei ihm mehr Probleme auf als bei seinen Konkurrenten, und seine Ersatzteile sind ebenfalls sehr kostspielig. Insgesamt ist der Unterhalt des i3 kostspielig.

  BMW 5er Zuverlässigkeit

Was ist der Unterschied zwischen BMW i3 REX und BEV?

Der BMW i3 BEV ist ein normales Elektrofahrzeug wie der Nissan Leaf, der Chevy Bolt oder der Tesla. Der BMW i3 REX hingegen hat den gleichen Antrieb und die gleiche Reichweite wie das BEV, ist aber zusätzlich mit einem Benzinmotor ausgestattet, der Strom erzeugt, um die Reichweite des Fahrzeugs zu erhöhen.

Wie kann ich kostspielige Reparaturen am BMW i3 vermeiden?

Der beste Weg, um kostspielige Reparaturen an Ihrem BMW i3 zu vermeiden, ist die Einhaltung der BMW Wartungsintervalle. Die zweite Möglichkeit besteht darin, dass Sie Ihre Fahrgewohnheiten anpassen, damit Sie nicht mehr Zeit in der Werkstatt als auf der Straße verbringen.

Schlussfolgerung

Da Sie nun einige der Probleme kennen, die mit dem BMW i3 auftreten können, ist es wichtig, dass Sie sich um diese kümmern, bevor es zu spät ist. Die meisten dieser Probleme können in einem kostenpflichtigen BMW Service-Center behoben werden. Wenn Sie jedoch ein Auto von einer Privatperson kaufen, sollten Sie sich vergewissern, dass es ordnungsgemäß gewartet wurde, bevor Sie es bezahlen.

James May

James' große Leidenschaft sind Autos. Er veröffentlicht Inhalte auf LuxusAutos A2Z, seit die Seite im Frühjahr 2021 gestartet wurde.

Recent Posts